Mein Lieblingssüßsalat

2018

  • 10

Mein Lieblingssüßsalat

machte es | 53 Bewertungen | Fotos

Rezept von: monkeydoo3

"Frische geröstete Rüben über einem Bett aus Baby Spinat mit Tomaten, Avocados, Zwiebeln und Feta-Käse beträufelt mit einem Balsamico-Dressing. Sie können dieses Rezept für 4 Portionen in die Hälfte schneiden, obwohl es auch am nächsten Tag so gut ist, dass ich immer viel zu machen. " > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h 30 m Portionen 413 cals Originalrezept ergibt 8 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 6 große Rüben, getrimmt
  • 1/4 Tasse Olivenöl extra vergine
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 (8 Unzen) Paket Baby Spinatblätter
  • 2 Tomaten, in mundgerechte Stücke schneiden
  • 2 Avocados - geschält, entkernt und in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 1/2 rote Zwiebel, gehackt oder nach Geschmack
  • 1 (4 Unzen) Behälter zerbröckelten Feta-Käse
  • 1/2 Tasse Balsamico-Essig
  • 1/2 Tasse extra-natives Olivenöl
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf oder mehr nach Geschmack
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    30 m
  • Koch

    1 h
  • Fertig in

    1 h 30 m
  1. Ofen auf 375 Grad F (190 Grad C) vorheizen.
  2. Die Rüben in eine große Schüssel geben und mit 1/4 Tasse Olivenöl, Salz und schwarzem Pfeffer beträufeln. Legen Sie 2 große Quadrate aus Aluminiumfolie auf eine Arbeitsfläche und legen Sie 3 Rüben auf die Mitte jedes Blattes. Falten Sie die Alufolie in 2 Umschläge und verschließen Sie die Rüben in den Päckchen; Legen Sie die Päckchen in eine Auflaufform.
  3. Im vorgeheizten Ofen 1 bis 1 1/2 Stunden backen. Nach 1 Stunde auf Zartheit prüfen, indem man eine Rüben mit einer Gabel durchstößt. Öffne die Folie und lass die Rüben abkühlen, bis sie gehandhabt werden können. schälen und schneiden.
  4. Legen Sie die Spinatblätter auf eine attraktive längliche Servierplatte. Über die Blattspinatblätter Tomaten und Avocado streuen und mit gehackten roten Zwiebeln belegen. Die geschnittenen warmen Rüben über den Salat legen und mit zerbröseltem Feta-Käse belegen.
  5. Balsamico-Essig, 1/2 Tasse Olivenöl und Dijon-Senf glatt rühren; über den Salat gießen, um zu servieren.

Nährwertangaben


Pro Portion: 413 Kalorien; 31, 9 g Fett; 28, 2 g Kohlenhydrate; 7, 2 g Protein; 13 mg Cholesterin; 400 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen