Mein Bottom-Up Pfirsich-Cobbler

2018

Mein Bottom-Up Pfirsich-Cobbler

machte es | 14 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Aya_kat

"Das war das Ergebnis meiner 3 Baby-Cousinen, die mir in der Küche helfen. Der Älteste war 4. Überraschenderweise ist dieser Schuster ziemlich gut ausgegangen. Wenn er ein bisschen unordentlich ist." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

50 m Portionen 296 cals Originalrezept ergibt 8 Portionen (1 8-Zoll-Quadratpfanne)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1/2 Tasse Butter
  • 1 Tasse Weißzucker
  • 1 ch gemahlene Muskatnuss, oder nach Geschmack
  • 3/4 Tasse selbst aufsteigendes Mehl
  • 3/4 Tasse Milch
  • 1 (28 Unzen) kann Pfirsiche in Scheiben geschnitten, mit Saft
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    5 m
  • Koch

    45 m
  • Fertig in

    50 m
  1. Heizen Sie einen Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vor.
  2. Die Butter in eine 8x8-inch Backform geben und in den Ofen stellen, bis sie geschmolzen ist. Rühren Sie den Zucker, die Muskatnuss und das selbst aufgehende Mehl in einer Rührschüssel zusammen. Die Milch einrühren, bis keine Klumpen mehr übrig sind. Den Teig über die geschmolzene Butter in der Auflaufform gießen. Rühr dich nicht auf. Die geschnittenen Pfirsiche darüber verteilen. Gießen Sie den Saft vorsichtig ein.
  3. Zurück in den Ofen und backen, bis der Teig fest ist und der Schuster ein wenig gestiegen ist, 35 bis 45 Minuten.

Fußnoten

  • Cooks Notiz
  • Um dieses Rezept zu einem Apfelschuster zu ändern, ersetzen Sie einfach die Pfirsiche für Apfel. Dieses Rezept funktioniert in beiden Richtungen gut.

Nährwertangaben


Pro Portion: 296 Kalorien; 12, 1 g Fett; 46, 3 g Kohlenhydrate; 2, 7 g Protein; 32 mg Cholesterin; 244 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen