Millionen Dollar Huhn

2018

Uhr
  • 9

Millionen Dollar Huhn

machte es | 54 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Küchenchef John

"Dieses Hühnchen wird auf dicken Scheiben Sauerteigbrot geröstet und mit einer Creme fraiche Glasur bestreut. Es sieht aus wie eine Million Dollar. Wenn Sie das Huhn mit dem klebrigen, getränkten Brot kombinieren, sprechen Sie über mindestens eine Million- Dollar Geschmack. " > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h 50 m Portion 687 cals Originalrezept ergibt 6 Portionen (1 ganzes geröstetes Hähnchen)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 (4, 5 Pfund) ganzes Huhn
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Zitrone, halbiert
  • 3 Knoblauchzehen, geschält (optional)
  • 1 Bund frischer Thymian
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 Esslöffel Olivenöl, oder nach Bedarf - geteilt
  • 3 dicke Scheiben Tag alten Sauerteig Französisch Brot
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Tasse Creme Fraiche
  • 1 Esslöffel geschälte und geriebene Schalotten
  • 1 Teelöffel Aleppo-Pfeffer
  • Zitronensaft oder nach Geschmack
  • 1 Teelöffel Zitronenschale
  • 3 Schnittlauchblüten zum Garnieren, gehackt (optional)
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    20 m
  • Koch

    1 h 20 m
  • Fertig in

    1 h 50 m
  1. Einen Ofen auf 450 Grad F (230 Grad C) vorheizen.
  2. In der Hühnerhöhle und auf dem Rücken großzügig mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen. Zitronenhälften in die Vertiefung drücken und die gepressten Schalen hineingeben. Füllung mit Knoblauchzehen und frischem Thymian füllen; fügen Sie ein Lorbeerblatt zur Höhle hinzu.
  3. 1 Esslöffel Olivenöl in eine schwere Bratpfanne geben. Sauerteigscheiben in die Pfanne geben und Scheiben leicht in Olivenöl drücken, damit der Brotboden bedeckt ist. 1 Esslöffel Olivenöl auf die Brotscheiben geben. Das Hähnchen auf die Brotscheiben legen und die Beine mit Küchengarn zusammenbinden. Mit 1 EL Olivenöl außen vor dem Hähnchen putzen und mit Salz ganz im Freien würzen.
  4. Backen Sie das Huhn im vorgeheizten Ofen für 1 Stunde.
  5. Crème fraîche, geriebene Schalotten und Aleppo-Pfeffer in einer kleinen Schüssel vermischen. Rühren Sie 2 Esslöffel Zitronensaft und Zitronenschale in die Soße. Kühl bis zum Bedarf.
  6. Hühnchen mit einer Zange von den Brotscheiben heben und die Brotscheiben umdrehen (sie sind sehr braun). Legen Sie das Hähnchen zurück auf die Brotscheiben. Die Außenseite des Hähnchens großzügig mit Crème fraîche-Sauce bestreichen und auf Brotscheiben verteilen.
  7. Das Huhn in den Ofen geben und weitere 10 Minuten backen, um die Glasur zu bräunen. Wiederholen Sie den Vorgang und bürsten Sie mehr Creme Fraiche Soße großzügig auf das Huhn. Mehr ist mehr. Bake 10 weitere Minuten. Huhn aus dem Ofen nehmen und 10 Minuten stehen lassen. Ein sofort lesbares Fleischthermometer, das in den dicksten Teil eines Oberschenkels eingesetzt wird und keinen Knochen berührt, sollte 165 ° F (75 ° C) anzeigen.
  8. Die restliche Creme Fraiche-Glasur in eine kleine Pfanne gießen, bei mittlerer Hitze aufsetzen und zum Kochen bringen. Rühren Sie ständig, Kochen, bis die Schalotte gekocht ist und Soße reduziert sich leicht, 1 oder 2 Minuten. Hitze ausschalten.
  9. Das Hähnchen auf ein Schneidebrett geben und die Brotstücke kreuzweise halbieren. Das Hähnchen in 8 Portionsstücke (Keulen, Schenkel, Flügel und Brüste) schneiden und mit in Bratensoße getoastetem Toastbrot servieren. Braten Sie verdickte Creme Fraiche Sauce über Huhn und garnieren Sie mit gehackten Schnittlauchblüten.

Fußnoten

  • Cooks Notizen:
  • Verwenden Sie eine Microplane®, um die Schalotte zu reiben.
  • Das Originalrezept vom Standard Grill in New York City verlangt nach einer Veredelung mit Maldon® Meersalz. Ich habe es nicht getan, aber das ist immer eine gute Option.

Nährwertangaben


Pro Portion: 687 Kalorien; 47, 9 g Fett; 15, 5 g Kohlenhydrate; 49, 9 g Protein; 200 mg Cholesterin; 269 ​​mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen