Mikis Jicama (Pico de Gallo Salsa)

2018

Mikis Jicama (Pico de Gallo Salsa)

machte es | 9 Bewertungen | Fotos

Rezept von: jeffandrobyn2

"Eine großartige 'Salsa' nicht gemischt! Chunky, knackig und lecker! Kaufen Sie einige Gefrierbehälter, dieses Rezept macht viel, oder mit Freunden. Ich konnte einmal nicht weißen Balsamico-Essig finden und die Dunkelheit ohne Probleme verwendet. Friert gut ein. " > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

45 m Portionen 30 cals Originalrezept ergibt 32 Portionen (1 Gallone)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 12 Roma (Pflaumen) Tomaten, fein gewürfelt
  • 2 Jicamas, geschält und fein gewürfelt
  • 4 Poblano-Paprika, fein gewürfelt
  • 1 rote Zwiebel, fein gewürfelt
  • 6 Jalapenopfeffer, entkernt und fein gewürfelt
  • 3 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • 4 Limetten, entsaftet
  • 1/4 Tasse gehackter frischer Koriander
  • 3 Esslöffel weißer Balsamico-Essig
  • 1/4 Tasse Salz
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    45 m
  • Fertig in

    45 m
  1. Toss gewürfelte Tomaten, Jicamas, Poblano-Paprika, rote Zwiebeln und Jalapeno-Paprika mit Knoblauch, Limettensaft, Koriander, weißem Balsamico-Essig und Salz zusammen in einer großen Rührschüssel.

Fußnoten

  • Spitze
  • Aluminiumfolie hilft, die Lebensmittel feucht zu halten, sorgt für ein gleichmäßiges Kochen, hält die Reste frisch und erleichtert die Reinigung.

Nährwertangaben


Pro Portion: 30 Kalorien; 0, 2 g Fett; 7 g Kohlenhydrate; 0, 9 g Protein; 0 mg Cholesterin; 5 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen