Hackbraten für Tomatenhasser

2018

Hackbraten für Tomatenhasser

machte es | 10 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Lorensztajer

"Ich brauchte ein Hackbratenrezept, das keine Tomaten oder Tomatensauce enthielt. Ich habe dieses Rezept mit einem Hauch scharfer Soße kreiert, um Mäßigkeit zu vermeiden. Serviere mit Kartoffelpüree und Gemüse." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h 15 m Portionen 396 cals Originalrezept ergibt 6 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Tasse gewürfelte Zwiebel
  • 1 Tasse gewürfelte grüne Paprika
  • 3/4 Tasse italienische Brotkrumen
  • 1/4 Tasse scharfe Pfeffersauce
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Pfund Hackfleisch
  • 1 (0, 75 Unze) Päckchen trockene braune Soße Mischung
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    1 h
  • Fertig in

    1 h 15 m
  1. Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen.
  2. In einer großen Schüssel Zwiebel, Paprika, Semmelbrösel, Peperonisauce, Ei, Salz und Pfeffer vermischen. Fügen Sie Rinderhack hinzu; mischen.
  3. Rindfleischmischung in eine Laibpfanne geben. Sprinkle braune Sauce Mischung über Fleisch.
  4. Im vorgeheizten Ofen backen und 1 Stunde durchbraten. Aus dem Ofen nehmen und vor dem Servieren 10 Minuten ruhen lassen.

Nährwertangaben


Pro Portion: 396 Kalorien; 23, 8 g Fett; 16 g Kohlenhydrate; 27, 8 g Protein; 122 mg Cholesterin; 979 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen