Zitrone Ginger Shrimp

2018

  • 12

Zitrone Ginger Shrimp

machte es | 135 Bewertungen | Fotos

Rezept von: ZUZKA

"Barbecue marinierte Garnelen in Zitrone und Ingwer mit einem Hauch von Sesam." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

2 h 30 m Portionen 286 cals Originalrezept ergibt 9 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 3 Pfund Jumbo Shrimps, geschält und entdarmt
  • 1/2 Tasse Olivenöl
  • 2 Teelöffel Sesamöl
  • 1/4 Tasse Zitronensaft
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, geschält
  • 2 Esslöffel geriebener frischer Ingwerwurzel
  • 2 Esslöffel gehackte frische Korianderblätter
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Spieße
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    20 m
  • Koch

    6 m
  • Fertig in

    2 h 30 m
  1. In einem Mixer oder Küchenmaschine, verarbeiten Sie das Olivenöl, Sesamöl, Zitronensaft, Zwiebel, Knoblauch, Ingwer, Koriander, Paprika, Salz und Pfeffer, bis sie glatt sind. Reservieren Sie einen kleinen Betrag zum Heften. Gießen Sie die restliche Mischung in eine Schüssel, fügen Sie Garnele hinzu und rühren Sie, um sich zu beschichten. Bedecken Sie und kühlen Sie für 2 Stunden.
  2. Grill für mittlere Hitze vorheizen. Fädeln Sie Garnelen auf Spieße, Piercing einmal in der Nähe des Schwanzes und einmal in der Nähe des Kopfes. Marinade entsorgen.
  3. Grillrost leicht ölen. Grill Garnelen für 2 bis 3 Minuten pro Seite oder bis undurchsichtig. Beim Kochen mit der reservierten Soße bestreichen.

Fußnoten

  • Hinweis
  • Die Nährwertdaten für dieses Rezept enthalten Informationen für die gesamte Menge der Marinadenbestandteile. Je nach Marinierzeit, Zutaten, Kochmethode usw. variiert die tatsächliche Marinadenmenge.

Nährwertangaben


Pro Portion: 286 Kalorien; 15, 7 g Fett; 3, 8 g Kohlenhydrate; 31 g Protein; 230 mg Cholesterin; 355 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen