Karen's Rollzuckerplätzchen

2018

Uhr
  • 24

Karen's Rollzuckerplätzchen

machte es | 32 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Reynolds Küchen®

"Diese klassischen Cut-Out-Kekse sind einfach, wenn Sie Pergamentpapier zum Einwickeln und Abkühlen des Teiges verwenden, dann ausrollen und die Kekse backen." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

Portionen 96 cals Originalrezept ergibt 36 Portionen (36 (2 Zoll) Kekse)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • Reynolds® Pergamentpapier
  • 2 1/2 Tassen Allzweckmehl
  • 1 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse ungesalzene Butter, erweicht
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 2 große Eigelb
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

    1. Mehl, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel vermischen; beiseite legen.
    2. Butter und Zucker mit einem elektrischen Mixer schlagen, bis sie locker sind, etwa 3 Minuten. Eigelb und Vanille einschlagen. Fügen Sie allmählich Mehlmischung hinzu und kombinieren Sie.
    3. Teig in Pergamentpapier wickeln und in Safty (R) Slider Bag legen; gekühlt bis ca. 1 Stunde gekühlt.
    4. Backofen auf 350 Grad vorheizen. Backbleche mit Reynolds (R) Pergamentpapier auslegen; beiseite legen.
    5. Den Teig zwischen 2 leicht bemehlten Pergamentblättern 1 1/8 Zoll dick ausrollen. Teig mit 2-Zoll-Ausstechformen schneiden. Legen Sie den Teig auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche.
    6. Backen Sie 6 bis 8 Minuten oder bis Cookies an den Kanten leicht gebräunt sind. Pergamentpapier mit Keksen auf das Kühlregal schieben; cool.
    7. Dekorieren wie gewünscht. In luftdichten Behältern bis zu 5 Tage aufbewahren.

    Fußnoten

    • Reynolds Küchen Tipps:
    • Wenn Sie Teig zwischen Pergamentpapier rollen, reißen Sie lange Bögen aus Reynolds® Pergamentpapier und lassen Sie die Enden, die Ihnen am nächsten sind, über die Kante der Theke hängen. Befestigen Sie das Pergament an Ort und Stelle, indem Sie Ihre Hüfte gegen die Enden drücken, die über der Theke hängen.
    • Backen Sie bessere Zuckerplätzchen, indem Sie Ihr Backblech mit Reynolds® Pergamentpapier auslegen. Beide Seiten funktionieren gut. Cookies heben sich sofort ab und werden jedes Mal weich und golden.
    • Hier ist ein Video, das diesen praktischen Küchentipp zeigt.

    Nährwertangaben


    Pro Portion: 96 Kalorien; 5, 4 g Fett; 10, 9 g Kohlenhydrate; 1, 1 g Protein; 25 mg Cholesterin; 38 mg Natrium Vollwertige Ernährung

    Beliebte Beiträge

    Lassen Sie Ihren Kommentar

    Weiterlesen