Jo's Hühnerleberpastete

2018

Jo's Hühnerleberpastete

machte es | 17 Bewertungen | Fotos

Rezept von: aeyla64

"Ich liebe Pastete, also habe ich beschlossen, etwas zu Hause zu machen. Leben in einer kleinen Stadt, Gans oder Entenleber ist nicht verfügbar. Ich arbeitete an einem Rezept mit leicht verfügbaren Zutaten, aber schmeckt nicht. Servieren mit geschnittenen Französisch Baguettes, Kapern, Schlagsahnekäse, in dünne Scheiben geschnittene grüne Zwiebeln und schwarzer Weißfischkaviar. " > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

6 h 30 m Portionen 139 cals Originalrezept ergibt 12 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Pfund Hühnerleber, gespült und getrimmt
  • 1 Tasse Milch
  • 1/2 Tasse ungesalzene Butter
  • 2 große Zwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Teelöffel gehackter frischer Rosmarin
  • 1 Teelöffel gehackter frischer Thymian
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1/2 Tasse trockener Weißwein
  • 2 Esslöffel abgetropft Kapern
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    10 m
  • Koch

    20 m
  • Fertig in

    6 h 30 m
  1. Die Hühnerleber und die Milch in einer Schüssel verrühren. Für 2 Stunden einweichen, abtropfen lassen und entsorgen.
  2. Die Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Zwiebel und Knoblauch unterrühren; kochen und rühren, bis die Zwiebeln weich und durchscheinend geworden sind, etwa 10 Minuten. Rosmarin, Thymian, Lorbeerblätter und abgetropfte Hühnerleber unterrühren. Kochen und rühren, bis sich die Lebern an der Außenseite verfestigt haben, aber immer noch ca. 5 Minuten auf der Innenseite sind. Lege die Hühnerleber in eine Schüssel und gieße den Wein in die Pfanne. So lange köcheln lassen, bis der Wein auf 1/4 seines ursprünglichen Volumens reduziert ist, dann die Lebern wieder in die Pfanne geben und weiterkochen, bis sich in der Mitte etwa 5 Minuten mehr befinden.
  3. Entfernen und verwerfen Sie die Lorbeerblätter. Kratzen Sie die Leber in einen Mixer oder Küchenmaschine und fügen Sie die Kapern, Salz und Pfeffer hinzu. Pürieren bis glatt, dann kratzen Sie die Mischung in eine Servierschale. Mit Plastikfolie abdecken und mindestens 4 Stunden kalt stellen.

Fußnoten

  • Spitze
  • Aluminiumfolie hilft, die Lebensmittel feucht zu halten, sorgt für ein gleichmäßiges Kochen, hält die Reste frisch und erleichtert die Reinigung.

Nährwertangaben


Pro Portion: 139 Kalorien; 9, 7 g Fett; 4, 2 g Kohlenhydrate; 7, 1 g Protein; 158 mg Cholesterin; 266 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen