Jean's schwedische Faux Fleischbällchen

2018

Jean's schwedische Faux Fleischbällchen

machte es | 14 Bewertungen | Fotos

Rezept von: COURTNEYSUNSHINE

"Dies ist ein Rezept, das von meiner Schwiegermutter überliefert wurde. Es ist eine köstliche Variante eines 'Komfortessens'!" > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

40 m Portionen 560 cals Originalrezept ergibt 6 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 3 Scheiben Brot, zerbröckelt
  • 2 Esslöffel gehackte Zwiebel
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 3/4 Tasse Magermilch
  • 2 (12 Unzen) Pakete gefrorene Burger-Stil Streusel
  • 4 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel Allzweckmehl
  • 1 Tasse Gemüsebrühe
  • 1 Tasse Half-and-Half-Creme
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    10 m
  • Koch

    30 m
  • Fertig in

    40 m
  1. Ofen auf 325 Grad F (165 Grad C) vorheizen.
  2. In einer großen Schüssel Brotkrumen, Zwiebeln, Pfeffer, Muskat und Milch vermischen. Rühren Sie Burger-Stil-Streusel ein, bis alles gut vermischt ist. Form in 1 1/2 Bälle.
  3. In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze die Fleischbällchen in Butter anbraten. Mit einem Schaumlöffel entfernen und in eine 2-Liter-Auflaufform geben.
  4. Mehl in die Pfanne braten; Bis zum Schäumen kochen und ständig umrühren. Brühe und Sahne unterrühren und unter Rühren weiterkochen, bis die Sauce eindickt und kocht, ca. 1 Minute. Pour über "Fleisch" Bälle.
  5. Im vorgeheizten Ofen 30 Minuten backen.

Nährwertangaben


Pro Portion: 560 Kalorien; 16, 7 g Fett; 21, 2 g Kohlenhydrate; 94, 2 g Protein; 36 mg Cholesterin; 1375 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen