Wie man hausgemachte Pizza Soße macht

2018

Uhr
  • 10

Wie man hausgemachte Pizza Soße macht

machte es | 59 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Küchenchef John

"Das ist meine neue und verbesserte Version. Und mit 'neu und verbessert' meine ich, alt und geheim '. Hier ist meine streng geheime Formel. Wenn du das nächste Mal hausgemachte Pizza machst, kannst du auch eine Soße machen. " > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

55 m Portionen 54 cals Originalrezept ergibt 8 Portionen (3 Tassen)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Sardellenfilets
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel fein gehackte frische Oregano-Blätter
  • 1/2 Teelöffel rote Pfefferflocken
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1 (28 Unzen) kann ganze geschälte Tomaten (vorzugsweise San Marzano), zerkleinert
  • Salz nach Geschmack
  • 1/2 Teelöffel Weißzucker
  • 1 ch frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 kleines ch Backpulver
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    20 m
  • Koch

    35 m
  • Fertig in

    55 m
  1. Olivenöl bei mittlerer Hitze in einem Topf erhitzen; Sardellenfilets in Olivenöl einrühren und unter ständigem Rühren kochen, bis die Filets zu brutzeln beginnen, etwa 1 Minute. Knoblauch in Öl einrühren und nur noch 1 Minute kochen lassen. Fügen Sie frischen Oregano hinzu und reduzieren Sie Hitze zu niedrig; kochen bis Oregano verwelkt ist, 2 oder 3 Minuten.
  2. Rote Paprikaflocken, getrockneten Oregano und Tomaten in Olivenöl mischen. Sauce zum Kochen bringen und mit Salz, Zucker und schwarzem Pfeffer abschmecken. Schalten Sie die Hitze zu niedrig; Soße köcheln lassen, bis sie verdickt ist, und das Öl steigt nach oben, 35 bis 40 Minuten, gelegentlich umrührend.
  3. Backpulver in die Pizzasauce einrühren und mischen, bis alles gut vermischt ist.

Fußnoten

  • Cooks Notizen:
  • Ich denke, San Marzano Tomaten aus Italien sind ohne Zweifel die besten Tomaten der Welt.
  • Das Backpulver sollte die Soße ein wenig milder machen, es weniger sauer machen und möglicherweise Sodbrennen verhindern.

Nährwertangaben


Pro Portion: 54 Kalorien; 3, 7 g Fett; 4, 9 g Kohlenhydrate; 1, 2 g Protein; <1 mg Cholesterin; 194 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen