Hausgemachte italienische Soße

2018

Hausgemachte italienische Soße

machte es | 14 Bewertungen | Fotos

Rezept von: BARBLUVSFOOD

"Soße wie Mama früher gemacht hat. Serviere deine Lieblingsnudeln. Klassische rote Soße mit Zwiebeln, Pilzen und Knoblauch." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h 50 m Portionen 254 cals Originalrezept ergibt 4 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 (16 Unze) kann ganze Tomaten
  • 5 Knoblauchzehen, geschält
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 weiße Zwiebel, gehackt
  • 1 Pfund Pilze, in Scheiben geschnitten
  • 1 (16 Unzen) kann zerdrückte Tomaten
  • 8 Unzen Tomatenmark
  • 1 grüne Paprika, gehackt
  • 2 Esslöffel getrockneter Oregano
  • 1 Esslöffel getrocknete Basilikumblätter
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    20 m
  • Koch

    1 h 30 m
  • Fertig in

    1 h 50 m
  1. In einem Mixer die ganzen Tomaten mit Saft und Knoblauch grob klumpen. In einem mittelgroßen Topf Öl auf mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebel und Champignon hineingeben und etwa 5 Minuten braten.
  2. Tomaten, Tomaten, Tomatenmark, gehackte grüne Paprikaschoten, Oregano und Basilikum in den Topf geben. Zum Kochen bringen, dann auf mittlere Stufe stellen, regelmäßig abdecken und umrühren. Koche und reduziere ca. 1 bis 2 Stunden oder nach Belieben.

Nährwertangaben


Pro Portion: 254 Kalorien; 11, 7 g Fett; 36, 4 g Kohlenhydrate; 8, 7 g Protein; 0 mg Cholesterin; 755 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen