Haselnuss-Zitrus-inkrustierter Lachs

2018

Haselnuss-Zitrus-inkrustierter Lachs

machte es | 3 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Bernstein D. Marcu

"Haselnüsse, Zitrone und Rosmarin sind eine wunderbare Ergänzung zu Lachs in diesem einfachen Rezept." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

30 m Portionen 322 cals Originalrezept ergibt 4 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • Kochspray
  • 4 (4 Unzen) Filets Lachs
  • 1/2 Tasse fettarme Mayonnaise
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 EL gehackter frischer Rosmarin
  • 1/8 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Tasse gehackte Haselnüsse
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    15 m
  • Fertig in

    30 m
  1. Ofen auf 400 Grad F (200 Grad C) vorheizen. Ein Backblech mit Kochspray bestreichen.
  2. Den Lachs auf das vorbereitete Backblech legen. Mayonnaise und Zitronensaft zusammen in einer Schüssel glatt rühren; Mischung auf Lachs verteilen. Jedes Filet mit Rosmarin, Salz und schwarzem Pfeffer bestreuen. Jedes Stück mit Haselnüssen belegen.
  3. Im vorgeheizten Ofen backen, bis der Fisch leicht mit einer Gabel abblättert, ca. 15 Minuten.

Nährwertangaben


Pro Portion: 322 Kalorien; 21, 6 g Fett; 10, 9 g Kohlenhydrate; 21, 5 g Protein; 55 mg Cholesterin; 406 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen