Glückliches Brathähnchen

2018

Uhr
  • 16

Glückliches Brathähnchen

machte es | 172 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Schokolade

"Das einfachste und beste Rezept für Brathähnchen! Ich benutze Bio-Hühner." Featured in Allrecipes Magazin - Abonnieren! > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h 35 m Portionen 638 cals Originalrezept ergibt 4 Portionen (1 Brathähnchen)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1/2 Tasse trockener Weißwein
  • 2 Zitronen, halbiert
  • 6 große Knoblauchzehen
  • 1 (4 Pfund) ganzes Huhn
  • 1 1/2 Teelöffel kalte Butter
  • 2 Esslöffel Dijon-Senf
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    5 m
  • Koch

    1 h 15 m
  • Fertig in

    1 h 35 m
  1. Heizen Sie einen Ofen auf 425 Grad F (220 Grad C) vor. Gießen Sie den Wein in eine 10-Zoll-Gusseisenpfanne; beiseite legen.
  2. Legen Sie die Zitronenhälften und Knoblauchzehen in die Kavität des Huhns. Schieben Sie die Hälfte der Butter unter die Haut jeder Brust. Reiben Sie das Huhn mit Dijon-Senf ein und würzen Sie es anschließend mit Salz und Pfeffer ab. In die gusseiserne Pfanne geben.
  3. Backen Sie das Huhn im vorgeheizten Ofen für 15 Minuten, dann reduzieren Sie die Hitze auf 350 Grad F (175 Grad C), und backen Sie weiter, bis nicht mehr am Knochen und die Säfte frei laufen, etwa 1 Stunde mehr. Ein sofort lesbares Thermometer, das in den dicksten Teil des Oberschenkels in der Nähe des Knochens eingeführt wird, sollte 180 ° F (82 ° C) anzeigen. Das Hähnchen aus dem Ofen nehmen, mit einer doppelten Folie aus Aluminiumfolie abdecken und vor dem Schneiden 15 Minuten in einem warmen Bereich ruhen lassen.

Fußnoten

  • Spitze
  • Aluminiumfolie kann verwendet werden, um Lebensmittel feucht zu halten, es gleichmäßig zu kochen und die Reinigung zu erleichtern.

Nährwertangaben


Pro Portion: 638 Kalorien; 35, 9 g Fett; 10, 6 g Kohlenhydrate; 62, 3 g Protein; 198 mg Cholesterin; 389 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen