Gegrillter Kürbis und Zucchini

2018

  • 6

Gegrillter Kürbis und Zucchini

machte es | 18 Bewertungen | Fotos

Rezept von: John Cox

"Ein erfrischendes Sommergemüse." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

45 m Portionen 54 cals Originalrezept ergibt 4 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 gelber Kürbis, geschnitten
  • 1 Zucchini, in Scheiben geschnitten
  • 1 Zitrone, zested und entsaftet
  • 1 Esslöffel ungesalzene Butter, in Stücke geschnitten
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Esslöffel gemahlener schwarzer Pfeffer, oder nach Geschmack
  • 1 Teelöffel Cayennepfeffer, oder nach Geschmack
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    30 m
  • Fertig in

    45 m
  1. Grill für mittlere Hitze vorheizen und den Rost leicht einölen.
  2. Platzieren Sie den gelben Kürbis und die Zucchini auf ein Quadrat aus Aluminiumfolie. bestreuen mit Zitronenschale, Zitronensaft und Butter. Mit Salz, schwarzem Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken. Wickeln Sie die Aluminiumfolie über das Gemüse.
  3. Kochen Sie Gemüse auf dem vorgeheizten Grill bis etwa 30 Minuten.

Nährwertangaben


Pro Portion: 54 Kalorien; 3, 3 g Fett; 7, 9 g Kohlenhydrate; 1, 6 g Protein; 8 mg Cholesterin; 488 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen