Gegrillte Garnelen mit Knoblauch-Chili-Sauce

2018

Gegrillte Garnelen mit Knoblauch-Chili-Sauce

machte es | 3 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Wiley

"Nichts ist schöner als frische Garnelen zu grillen. Die Sauce in diesem Rezept betont die Süße der Garnelen, um ein atemberaubendes Gericht zu machen." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

30 m Portionen 203 cals Originalrezept ergibt 4 Portionen (1 Pfund Garnelen)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Pfund Riesengarnelen
  • 2 Esslöffel Speiseöl
  • 2 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • 2 Esslöffel dünn geschnittenes Zitronengras
  • 5 frische Thai Chilischoten, dünn geschnitten
  • 1 Schalotte, dünn geschnitten
  • 2 Kaffir-Limettenblätter
  • 1 Esslöffel Fischsauce oder nach Geschmack
  • 1 Limette, entsaftet
  • 1 Esslöffel thailändische geröstete Chilipaste (Nam Prik Pao)
  • 1 Esslöffel zerrissene frische Minze
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    20 m
  • Koch

    10 m
  • Fertig in

    30 m
  1. Wärmen Sie einen Außengrill für mittlere Hitze vor; Ölen Sie den Rost leicht ein.
  2. Die Garnelen auf dem heißen Grill grillen, bis sie hell sind und das Fleisch in der Mitte nicht mehr transparent ist, 5 bis 10 Minuten. Die Garnelen auf einer Servierplatte anrichten.
  3. Erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze. Den Knoblauch im heißen Öl sieben bis zehn Minuten braten. Vom Herd nehmen und Zitronengras, Chilischoten, Schalotten, Limettenblätter, Fischsauce, Limettensaft und Chilipaste in den Knoblauch geben. werfen zu kombinieren. Spoon die Sauce über die Garnelen. Mit der Minze garnieren und servieren.

Nährwertangaben


Pro Portion: 203 Kalorien; 8, 6 g Fett; 13, 2 g Kohlenhydrate; 20, 5 g Protein; 173 mg Cholesterin; 512 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen