Empanadas (Rindfleischumsätze)

2018

  • 33

Empanadas (Rindfleischumsätze)

machte es | 74 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Goya

"Das perfekte Gebäck für alle Mahlzeiten! Empanadas, oder Rindfleisch-Umschläge, sind mit Fleisch gefüllte Teigrollen. Einige Umsatzrezepte erfordern alle Arten von Füllungen, aber dieses GOYA® Empanada-Rezept enthält eine köstliche Mischung aus Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch und Rindfleisch. Sie können Empanadas als Vorspeise, als Hauptgericht oder sogar nach dem Hauptgericht genießen. Verwenden Sie GOYA® Discos oder gefrorene Gebäckrunden für einen flockigen Rindfleischumsatz, der Ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt. " > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h 20 m Portionen Originalrezept ergibt 4 Portionen (20 empanadas)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Esslöffel Goya Natives Olivenöl Extra
  • 1/2 Pfund Hackfleisch
  • 1/2 mittelgroße gelbe Zwiebel, fein gehackt
  • 1/4 Tasse Goya Tomatensoße
  • 6 spanische Goya-Oliven, gefüllt mit gehackten Pimientos, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Esslöffel Goya Sofrito
  • 1 Päckchen Sazon Goya mit Koriander und Annatto
  • 1 Teelöffel Goya gehackter Knoblauch
  • 1/2 Teelöffel Goya getrockneter Oregano
  • Goya gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • 1 (14 Unzen) Paket Goya Discos (gelb oder weiß), aufgetaut
  • Goya Maisöl zum Braten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    45 m
  • Koch

    35 m
  • Fertig in

    1 h 20 m
  1. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Rinderhackfleisch hinzu und kochen Sie, bis es gebräunt ist, zerlegen Sie Fleisch mit einem hölzernen Löffel, ungefähr 10 Minuten. Fügen Sie Zwiebeln hinzu und kochen Sie bis weich, ungefähr 5 Minuten mehr. Tomatensauce, Oliven, Sofrito, Sazon, Knoblauch, Oregano und schwarzen Pfeffer einrühren. Niedrigere Hitze auf mittlere bis niedrige und köcheln lassen, bis die Mischung eindickt, ungefähr 15 Minuten.
  2. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche unter Verwendung eines rollenden Discos einen bis zu 1/2 Zoll größeren Durchmesser ausrollen. Löffel etwa 1 EL. Fleischmischung in die Mitte, falten Sie die Hälfte zu einem Halbmond; Befeuchten Sie die Kanten mit Wasser und füllen Sie sie mit einer Gabel ab.
  3. Füllen Sie einen tiefen Topf mit Öl bis zu einer Tiefe von 2 1/2-Zoll. Öl bei mittlerer Hitze erhitzen, bis es heiß ist, aber nicht raucht (350 Grad F auf einem Frittierthermometer). Cook Empanadas in Chargen bis knackig und goldbraun, einmal umdrehen, 4 - 6 Minuten. Transfer auf Papierhandtücher zum Abtropfen.

Fußnoten

  • Kochtipp aus LA COCINA GOYA
  • Knusprige Empanadas, garantiert! Wenn Sie kein frittierendes Thermometer haben, können Sie die Temperatur des Öls immer noch schätzen. So geht's: Lege den Griff deines Holzlöffels oder eines Holzstäbchens in das Öl. Wenn ein steter Strom von Blasen aus dem Holz austritt, ist das Öl perfekt. (Wenn das Öl sehr schnell sprudelt oder wenn nur wenige Blasen vorhanden sind, ist das Öl zu heiß bzw. zu kalt.)

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen