2018

Einfache Teriyaki-Kebabs

machte es | 12 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Kikkoman

"Beissgroße Stücke vom Schweinefilet werden mit einer bunten Mischung aus Epfeln, Tomaten und Paprika aufgespießt und dann perfekt gegrillt." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

Portionen 300 cals Originalrezept ergibt 6 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 2 Pfund Schweinefilet, getrimmt, in 1-Zoll-Würfel geschnitten *
  • 1/2 Tasse Kikkoman Teriyaki Marinade und Soße
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 (20 Unzen) Dose Dole eapple Brocken, abgelassen
  • 1 t Kirschtomaten
  • 2 rote oder grüne Paprika, in 1 1/2-Zoll-Stücke geschnitten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

    1. Pierce Fleisch mit einer Gabel, damit Marinade eindringen kann. Kombinieren Sie Teriyaki-Sauce und Öl. Reservieren Sie 2 Esslöffel in einer separaten Schüssel. Rest der Marinade über Fleischwürfel gießen und 1 Stunde marinieren, gelegentlich wenden.
    2. Fädeln Sie Fleisch auf Spieße abwechselnd Fleisch mit Gemüse und eapple Brocken. Legen Sie auf Grill 4 bis 5 Zoll von Hitze und kochen 15 Minuten. Drehen Sie die Spieße und putzen Sie die Zutaten mit der vorbereiteten Marinade und kochen Sie sie auf die gewünschte Qualität.

    Fußnoten

    • * Alternative Schweinefleisch mit 4 ohne Knochen, ohne Haut Hähnchenbrust in 1-Zoll-Stücke geschnitten und 1 Pfund Jumbo Shrimps, geschält und geteilt.

    Nährwertangaben


    Pro Portion: 300 Kalorien; 10, 4 g Fett; 21, 1 g Kohlenhydrate; 29, 7 g Protein; 84 mg Cholesterin; 876 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

    Beliebte Beiträge

    Lassen Sie Ihren Kommentar

    Weiterlesen