Einfach und schnell Halushki

2018

Uhr
  • 14

Einfach und schnell Halushki

machte es | 66 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Laura Burger Pozdol

"Polnisches Gericht, das Speck, gebratenen Kohl und Eiernudeln kombiniert." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

30 m Portionen 698 cals Originalrezept ergibt 6 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Pfund Speck
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 1 (16 Unzen) Paket Eiernudeln
  • 1 Kopf Kohl, in Scheiben geschnitten
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    10 m
  • Koch

    20 m
  • Fertig in

    30 m
  1. Speck mit einer Schere in kleine Stücke schneiden und in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze kochen, bis sie knusprig sind, oft rühren, ca. 10 Minuten. Zwiebel mit Speck glasig dünsten und rösten, ca. 5 Minuten; Speck und Zwiebel beiseite stellen und in der Pfanne Bratenfett lassen.
  2. Bringe einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen. Eier im kochenden Wasser kochen und gelegentlich umrühren, bis sie durchgebacken sind, aber fest bis zum Biss, ca. 5 Minuten. Ablassen.
  3. Die Speck-Zwiebel-Mischung mit dem Bratenfett in den Topf geben, in dem die Nudeln gekocht werden, und den Kohl kochen und umrühren, bis er mit Fett bedeckt ist. Topf abdecken und kochen, bis der Kohl zart ist, 10 bis 12 Minuten, gelegentlich umrühren. Nudeln vorsichtig einrühren und mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken.

Fußnoten

  • Spitze
  • Aluminiumfolie hilft, die Lebensmittel feucht zu halten, sorgt für ein gleichmäßiges Kochen, hält die Reste frisch und erleichtert die Reinigung.

Nährwertangaben


Pro Portion: 698 Kalorien; 37, 6 g Fett; 68, 7 g Kohlenhydrate; 22, 3 g Protein; 114 mg Cholesterin; 709 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen