Einfache Kürbis-Zimt-Chip-Muffins

2018

Einfache Kürbis-Zimt-Chip-Muffins

machte es | 9 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Gayle

"Ich habe dieses Rezept von einem Kollegen bekommen. Ich liebe es absolut und sie sind sehr einfach zu machen. Ich mag meine Kürbismuffins mit extra Gewürzen, deshalb gebe ich immer ein kleines Extra dazu." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

30 m Portionen 162 cals Originalrezept ergibt 24 Portionen (2 Dutzend Muffins)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 (18, 25 Unzen) Paket Gewürzkuchen-Mix
  • 1 (15 Unzen) kann Kürbispüree
  • 1/2 Tasse ungesüßtes Apfelmus
  • 1 Teelöffel Kürbiskuchen Gewürz
  • 1 (10 Unzen) Paket Zimt Backen Chips
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    10 m
  • Koch

    20 m
  • Fertig in

    30 m
  1. Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. 24 Muffinförmchen einfetten.
  2. Platz Kuchenmischung, Kürbispüree, Apfelmus und Kürbiskuchen Gewürz in einen großen Mixer oder Küchenmaschine und Mischung, bis der Teig glatt ist, etwa 1 Minute. Teig in eine Schüssel geben und Zimtstücke in den Teig mischen. In vorbereitete Muffinförmchen schöpfen.
  3. Im vorgeheizten Ofen backen, bis ein Zahnstocher, der in die Mitte eines Muffin gesteckt wurde, 20 bis 25 Minuten sauber herauskommt.

Nährwertangaben


Pro Portion: 162 Kalorien; 6 g Fett; 24, 9 g Kohlenhydrate; 2, 4 g Protein; <1 mg Cholesterin; 213 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen