Einfacher Kokosnuss-Makronen-Kuchen

2018

Einfacher Kokosnuss-Makronen-Kuchen

machte es | 8 Bewertungen | Fotos

Rezept von: dbjajrl

"Dies ist eine ausgezeichnete und einfache Kokosnuss-Makronen-Kuchen zu machen! Meine Familie und Freunde alle verlangen es für unsere Versammlungen. Dieses Kuchenrezept wurde mir gegeben, als ich einen Kuchen für einen Backenverkauf brauchte. Ich verdreifache normalerweise dieses Rezept und werde sein." in der Lage, 2 tiefe Teller Kuchen zu bekommen. " > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h 15 m Portionen 438 cals Originalrezept ergibt 8 Portionen (1 9-Zoll-Torte)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Gebäck für eine 9-Zoll-Kuchenkruste
  • 1 1/2 Tassen Weißzucker
  • 2 Eier
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 1/2 Tassen gesüßte Kokosflocken
  • 6 Esslöffel Butter, weich gemacht
  • 1/2 Tasse Milch
  • 1/4 Tasse Allzweckmehl
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    1 h
  • Fertig in

    1 h 15 m
  1. Ofen auf 325 Grad F (165 Grad C) vorheizen. Drücken Sie Pastete Kruste Gebäck in eine 9-Zoll-Kuchenform.
  2. Zucker, Eier und Salz in einer Schüssel glatt rühren. Kokos, Butter, Milch und Mehl in einer separaten Schüssel vermischen; Kokosnussmischung in Zuckermischung einrühren. Gießen Sie die Mischung in die Pastetenkruste.
  3. Im vorgeheizten Ofen 1 Stunde backen. Lassen Sie den Kuchen vollständig abkühlen, damit er vollständig eingerichtet werden kann.

Fußnoten

  • Cooks Notiz:
  • Die Butter nicht ganz schmelzen, einfach weich halten und nicht bei höherer Temperatur backen, weil der Kuchen zu knusprig wird.

Nährwertangaben


Pro Portion: 438 Kalorien; 21, 6 g Fett; 58, 7 g Kohlenhydrate; 4, 4 g Protein; 71 mg Cholesterin; 387 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen