Dots Schinken, Kohl und Kartoffeln

2018

Dots Schinken, Kohl und Kartoffeln

machte es | 17 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Dots Tochter Patti

"Das war ein Rezept, das meine Mutter hatte und wir haben es jeden St. Patrick's Day gegessen. Ein alternatives Rezept für den St. Patrick's Day für diejenigen, die sich nicht für Corned Beef und Kohl interessieren. Zusammen gekocht in einem Topf und Junge ist es saftig! Meine Mutter ist Irin und hasste die traditionelle Corned Beef, Kartoffeln und Kohl Version. Sie hat die Grundlage für dieses Rezept von ihrer italienischen Schwiegermutter. Fügen Sie eine schöne warme Kruste Roll, Butter, und von Guinness oder ot Noir und Sie haben selbst eine herzhafte Mahlzeit, um die Iren zu feiern! " > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h 30 m Portionen 472 cals Originalrezept ergibt 4 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Pfund geräucherter Schweinebutt
  • Wasser zum bedecken
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Pfund rote Kartoffeln, geschält
  • 1 Kopf Kohl, entkernt und geviertelt
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    10 m
  • Koch

    1 h 20 m
  • Fertig in

    1 h 30 m
  1. Den geräucherten Schweinekeule in einen 6-Liter-Topf geben und mit ausreichend Wasser abdecken; mit Salz und Pfeffer würzen. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen, dann auf mittlere bis niedrige Hitze reduzieren und 1 Stunde köcheln lassen.
  2. Kartoffeln und Kohl einrühren. Sieden Sie, bis die Kartoffeln weich sind, etwa 20 Minuten.
  3. Schweinefleisch von der Suppe entfernen und in Viertel schneiden; Schweinefleisch bis zum Servieren zurückgeben. Bei Bedarf mit mehr Salz und Pfeffer würzen.

Nährwertangaben


Pro Portion: 472 Kalorien; 20, 6 g Fett; 53, 5 g Kohlenhydrate; 22, 7 g Protein; 65 mg Cholesterin; 1393 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen