Nachtisch zum Frühstück - rote Samt-Pfannkuchen

2018

Nachtisch zum Frühstück - rote Samt-Pfannkuchen

machte es | 9 Bewertungen | Fotos

Rezept von: ver0nika20

"Ich habe diese köstlichen Pfannkuchen für unseren ersten Valentinstag gemacht. Sie sind ein großartiger Leckerbissen für besondere Anlässe." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

35 m Portionen 949 cals Originalrezept ergibt 4 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • Pfannkuchen:
  • 2 Tassen Milch
  • 2 Esslöffel weißer Essig
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 1/2 Tasse Weißzucker
  • 1/4 Tasse ungesüßten Kakaopulver
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/3 Tasse ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 2 große Eier
  • 2 1/4 Teelöffel rote Lebensmittelfarbe
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Kochspray
  • Frischkäse-Glasur:
  • 6 Unzen Frischkäse, weich gemacht
  • 3 Esslöffel Butter, weich gemacht
  • 1 Tasse Puderzucker
  • 1/4 Tasse Milch, plus mehr, wenn nötig
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 Esslöffel Puderzucker zum Bestäuben
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    20 m
  • Koch

    15 m
  • Fertig in

    35 m
  1. Ofen auf 200 Grad F (95 Grad C) vorheizen.
  2. 2 Tassen Milch und Essig in einer Schüssel verquirlen; lassen Sie ruhen, bis die Milch ausgeht, etwa 2 Minuten.
  3. Sieben Sie Mehl, weißen Zucker, Kakaopulver, Backpulver, Backpulver und Salz zusammen in einer großen Schüssel; wischen, um zu kombinieren.
  4. Schneebesen Milchmischung, geschmolzene ungesalzene Butter, Eier, rote Lebensmittelfarbe und 2 Teelöffel Vanilleextrakt zusammen in einer Schüssel.
  5. Gießen Sie die Milchmischung in die Mehlmischung und rühren Sie, bis alles zusammen ist; der Teig sollte klumpig sein.
  6. Eine gusseiserne Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und mit Kochspray besprühen. Den Teig mit 1/4-Tasse auf die Pfanne geben und so lange kochen, bis sich Blasen bilden und die Ränder trocken sind, 3 bis 4 Minuten. Umdrehen und kochen, bis auf der anderen Seite 2 bis 3 Minuten gebräunt sind. Wiederholen Sie mit dem restlichen Teig. Gekochte Pfannkuchen auf ein Backblech geben und im vorgeheizten Ofen warm halten.
  7. Schlagen Sie Frischkäse und weiche Butter zusammen in einer Schüssel bis leicht und locker, ca. 2 Minuten. Fügen Sie 1 Tasse Puderzucker, 1/4 Milch und 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt hinzu; schlagen Sie bis glatt, addieren Sie mehr Milch, um gewünschte Konsistenz zu erreichen. Die Frischkäseglasur auf die Pfannkuchen geben und mit dem restlichen Puderzucker bestäuben.

Fußnoten

  • Cooks Notiz:
  • Um zu vermeiden, den roten Pfannkuchen zu bräunen, bei niedrigerer Hitze kochen und früh kippen. Diese Pfannkuchen sind empfindlich, verwenden Sie also einen großen flexiblen Spatel.
  • Für die Glasur können Sie einen elektrischen Mixer verwenden, wenn Sie möchten. Ich verwende einen Kartoffelstampfer, um die Butter, den Zucker und den Frischkäse zu vermischen, und rühre dann die Milch hinein. Die Glasur in einer wiederverschließbaren Plastiktüte aufbewahren, deren Ende für leichtes Naseln abgetrennt ist.
  • Sie können 2 Tassen Buttermilch für die 2 Tassen Milch und 2 Esslöffel Essig ersetzen.

Nährwertangaben


Pro Portion: 949 Kalorien; 45, 5 g Fett; 119, 6 g Kohlenhydrate; 18, 6 g Protein; 214 mg Cholesterin; 975 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen