Paprikas wohlschmeckende Tomatenkekse

2018

Paprikas wohlschmeckende Tomatenkekse

machte es | 9 Bewertungen | Fotos

Rezept von: michellej

"Mein Vater war ein Mann, der eine unbestückte Küche nehmen und ein Gourmet-Essen zubereiten konnte. Ich sah ihm zu, wie er diese Kekse machte, als wir keine Milch mehr hatten. Einfach unglaublich!" > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

25 m Portionen 128 cals Originalrezept ergibt 18 Portionen (18 Kekse)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 3 Tassen selbst aufsteigendes Mehl
  • 1/8 Teelöffel Backpulver
  • 1/8 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Weißzucker
  • 1/2 Tasse Verkürzung
  • 1 Tasse Tomaten-Gemüsesaft-Cocktail
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    10 m
  • Fertig in

    25 m
  1. Ofen auf 400 Grad F (200 Grad C) vorheizen. Ein Backblech einfetten.
  2. Mehl, Backpulver, Salz und Zucker in einer Schüssel verrühren und das Backfett mit einem Teigschneider einschneiden, bis die Masse wie Krümel aussieht. Den Gemüsesaft-Cocktail nur bis zur Feuchtigkeit einrühren und auf eine gut bemehlte Arbeitsfläche stellen. Vorsichtig mehrmals kneten, bis der Teig zusammengehalten wird, auf 1/2-Zoll dick ausrollen und mit einem Keksschneider in Runden schneiden. Legen Sie die Kekse auf das vorbereitete Backblech.
  3. Im vorgeheizten Ofen 8 bis 10 Minuten backen und leicht anbraten.

Nährwertangaben


Pro Portion: 128 Kalorien; 5, 9 g Fett; 16, 2 g Kohlenhydrate; 2, 2 g Protein; 0 mg Cholesterin; 324 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen