Curry-Schinken-Popover-Torte

2018

Curry-Schinken-Popover-Torte

machte es | 15 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Roxanne E. Chan

"Dieser Popover-Kuchen mit Curry und Schinken ist perfekt zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen. So schnell und einfach zuzubereiten. Er ist attraktiv und schmeckt auch gut. Jede Portion mit einem Schuss Joghurt und Chutney belegen." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h Portionen 357 cals Originalrezept ergibt 5 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Pfund gekochter Schinken, gewürfelt
  • 1/4 Tasse gewürfelte grüne Paprika
  • 1/4 Tasse gehackte grüne Zwiebeln
  • 3/4 Tasse Milch
  • 3/4 Tasse Allzweckmehl
  • 3 Eier
  • 1/2 Teelöffel Currypulver
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    20 m
  • Koch

    40 m
  • Fertig in

    1 h
  1. Ofen auf 425 Grad F (220 Grad C) vorheizen.
  2. Legen Sie den Schinken, die grüne Paprika und die Zwiebel auf den Boden einer flachen, gefetteten Backform. Milch, Mehl, Eier und Curry zusammen verquirlen, bis sie glatt sind.
  3. Gießen Sie die Milchmischung über die Schinkenmischung. Backen Sie für 35-40 Minuten oder bis gepufft, knackig und schön gebräunt.

Nährwertangaben


Pro Portion: 357 Kalorien; 20, 8 g Fett; 17, 3 g Kohlenhydrate; 23, 9 g Protein; 165 mg Cholesterin; 1224 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen