Gurke mit saurer Sahne

2018

Gurke mit saurer Sahne

machte es | 8 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Shults3

"Ein marinierter Gurkensalat, der am besten mit frischen Gartengurken zubereitet wird, wenn verfügbar. Auch gut als Dip, wenn man die Gurken hackt, anstatt sie zu schneiden." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

2 h 15 m Portionen 547 cals Originalrezept ergibt 4 Portionen (2 Tassen)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 6 Esslöffel Pflanzenöl
  • 2 Esslöffel Essig
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Gurken, geschält und in Scheiben geschnitten
  • 3/4 Tasse Mayonnaise
  • 3 Esslöffel schwere Schlagsahne
  • 3 Esslöffel gehackte frische Zwiebel
  • 2 EL saure Sahne
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 1/2 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Fertig in

    2 h 15 m
  1. In einer großen Schüssel Pflanzenöl, Essig, 1/2 Teelöffel Salz und 1/2 Teelöffel Pfeffer verquirlen, bis das Öl emulgiert ist.
  2. Falten Sie die Gurken in die Marinade, bis sie gleichmäßig bedeckt sind.
  3. Gurken im Kühlschrank für 2 Stunden marinieren.
  4. Gurken abtropfen lassen und Marinade entsorgen.
  5. Mayonnaise, Sahne, Zwiebel, saure Sahne, Zitronensaft und Basilikum in einer Schüssel verquirlen.
  6. Die abgetropften Gurken in eine Mayonnaise-Mischung falten; mit Salz und Pfeffer würzen.

Fußnoten

  • Ernährung:
  • Die Nährwertdaten für dieses Rezept enthalten die gesamte Menge der Marinadenbestandteile. Die tatsächliche Menge der Marinade wird variieren.

Nährwertangaben


Pro Portion: 547 Kalorien; 59 g Fett; 5, 5 g Kohlenhydrate; 1, 5 g Protein; 34 mg Cholesterin; 536 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen