Kreolisches Hühnchen-Rezept

2018

Kreolisches Hühnchen-Rezept

machte es | 12 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Grace Carolyn Bowers-Reimondo

"Würzige, gewürzte Hähnchenschenkel werden in spanischem Reis gekocht. Dies ist ein gutes Essen für einen arbeitsreichen Abend. Nach dem Würzen von Hühnchen und Bräunen wird es gekocht, während man zu anderen Zubereitungen neigt. Das kann sehr scharf sein." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

55 m Portionen 400 cals Originalrezept ergibt 4 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 4 hautlose Hähnchenschenkel oder mehr nach Geschmack
  • 1 ch kreolische Würze oder mehr nach Geschmack
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1 (15 Unzen) kann gewürfelte Tomaten mit grünen Chilischoten schneiden
  • 1 Tasse Wasser
  • 1 (8 Unzen) Dose Tomatensauce
  • 1 (6.8 Unze) Paket Spanisch-Stil Reismischung
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    10 m
  • Koch

    45 m
  • Fertig in

    55 m
  1. Hähnchenschenkel mit kreolischer Würze würzen.
  2. Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen; Hähnchen in der geschmolzenen Butter kochen bis es gebräunt ist, 3 bis 4 Minuten pro Seite. Transfer Huhn auf einen Teller. Add Tomaten mit grünen Chilischoten, Wasser, Tomatensauce und Spanisch-Stil Reismischung in die gleiche Pfanne; gut umrühren. Huhn zur Reismischung geben und zum Kochen bringen. Hitze reduzieren, Pfanne abdecken und köcheln lassen, bis das Huhn nicht mehr in der Mitte ist und der Reis zart ist, etwa 40 Minuten. Auf einem Teller mit Hühnchen auf dem Reis servieren.

Fußnoten

  • Spitze
  • Aluminiumfolie hilft, die Lebensmittel feucht zu halten, sorgt für ein gleichmäßiges Kochen, hält die Reste frisch und erleichtert die Reinigung.

Nährwertangaben


Pro Portion: 400 Kalorien; 14, 2 g Fett; 41, 9 g Kohlenhydrate; 27, 3 g Protein; 93 mg Cholesterin; 1751 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen