Cremige Apfel Blaubeerkuchen

2018

Cremige Apfel Blaubeerkuchen

machte es | 15 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Megan Karlowsky

"Dies ist ein wunderbarer Kuchen, den ich aus einigen anderen Rezepten kreiert habe. Es ist eine schöne Mischung aus Obst und Sahne mit einem knusprigen Top." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h 50 m Portionen 464 cals Originalrezept ergibt 8 Portionen (1 9-Zoll-Torte)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 3 Tassen geschnittene Äpfel
  • 1 Tasse Blaubeeren
  • 1 (9 Zoll) ungebackene tiefe Tellerkuchenkruste
  • 1/4 Tasse Allzweckmehl
  • 1/2 Tasse Weißzucker
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Zimt oder mehr nach Geschmack
  • 1 Tasse Naturjoghurt
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Tasse Allzweckmehl
  • 1/2 Tasse gehackte Pekannüsse
  • 1/2 Tasse Haferflocken
  • 1/4 Tasse brauner Zucker
  • 1/2 Tasse Butter
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    20 m
  • Koch

    1 h
  • Fertig in

    1 h 50 m
  1. Ofen auf 400 Grad F (200 Grad C) vorheizen. Werfen Sie Äpfel und Blaubeeren in die ungebackene Kuchenkruste.
  2. Mix 1/4 Tasse Mehl, weißer Zucker, Salz, Muskatnuss und Zimt in einer Schüssel. Joghurt, Ei und Vanilleextrakt einrühren; Teig über Äpfel und Blaubeeren gießen.
  3. Kombinieren Sie 1/2 Tasse Mehl, Pekannüsse, Hafer und braunen Zucker in einer Rührschüssel. Butter mit einem Messer oder einem Pürierstab in Butter schneiden, bis die Mischung groben Krümeln ähnelt; beiseite legen.
  4. 15 Minuten im vorgeheizten Ofen backen; Hitze auf 350 Grad F (175 Grad C) reduzieren und weiter backen Kuchen Kruste ist leicht gebräunt, etwa 30 Minuten. Krumenmasse über Kuchen streuen und goldbraun backen, ca. 15 Minuten mehr. Vor dem Servieren abkühlen.

Fußnoten

  • Spitze
  • Aluminiumfolie hilft, die Lebensmittel feucht zu halten, sorgt für ein gleichmäßiges Kochen, hält die Reste frisch und erleichtert die Reinigung.

Nährwertangaben


Pro Portion: 464 Kalorien; 25, 6 g Fett; 54, 5 g Kohlenhydrate; 6, 3 g Protein; 56 mg Cholesterin; 335 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen