Krautsalat Crisp

2018

Krautsalat Crisp

machte es | 8 Bewertungen | Fotos

Rezept von: QueenCook

"Das ist der beste Krautsalat, den ich je gekostet habe! Er passt wunderbar zu dem Tomaten-Pesto-Hähnchen und dem Erdbeer-Pekannuss-Dessert in meiner Rezeptbox." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

35 m Portionen 465 cals Originalrezept ergibt 4 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 (8 Unzen) Paket Drei-Farben (grün und Rotkohl und Karotten) Krautsalat Mischung
  • 3/4 Tasse vorbereitet Krautsalat Dressing
  • 1 Tasse geschreddert Cheddar-Monterey Jack Käse-Mischung
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Esslöffel Butter, weich gemacht
  • 3/4 Tasse trockenes Brotkrumen
  • 1/4 Tasse geschreddert Cheddar-Monterey Jack Käse-Mischung
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    15 m
  • Fertig in

    35 m
  1. Ofen auf 400 Grad F (200 Grad C) vorheizen.
  2. Mix Coleslaw Mix mit Dressing, 1 Tasse Cheddar-Monterey-Jack-Käse-Mischung, Salz und schwarzem Pfeffer in einer Schüssel; Überführung in 2-Quart-Backform. Mix Butter, Semmelbrösel und 1/4 Tasse Cheddar-Monterey Jack Käse zusammen in einer separaten Schüssel mischen, bis gut kombiniert; Brotkrumenmischung über Krautsalat-Mischung verteilen.
  3. Im vorgeheizten Ofen backen, bis der Krautsalat goldbraun ist und die Ränder sprudeln, 15 bis 20 Minuten. 5 Minuten vor dem Servieren stehen lassen.

Nährwertangaben


Pro Portion: 465 Kalorien; 31, 8 g Fett; 33, 5 g Kohlenhydrate; 11 g Protein; 66 mg Cholesterin; 905 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen