Cindys Jambalaya

2018

  • 148

Cindys Jambalaya

machte es | 483 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Cindy in Pensacola

"Das ist eine Tradition hier im Süden. Sie können alles, was Sie möchten, zu diesem Grundrezept hinzufügen. Sie können Langusten, Hühnchenstücke hinzufügen, alles Würstchen machen. Sie entscheiden, was Sie mögen und fügen Sie es hinzu!" > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h 10 m Portionen 284 cals Originalrezept ergibt 8 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1/2 Pfund geräucherte Wurst (wie Conecuh ©), in 1/4-Zoll dicke Scheiben geschnitten
  • 1 große Zwiebel, gehackt
  • 1 Tasse gehackte grüne Paprika
  • 1 Tasse gehackte Sellerie
  • Salz nach Geschmack
  • 1/2 Teelöffel Cajun Gewürz oder nach Geschmack
  • 1 Tasse ungekochter weißer Reis
  • 1 (14, 5 Unzen) kann Tomaten mit Saft gewürfelt werden
  • 1 EL gehackter Knoblauch
  • 2 Tassen Hühnerbrühe
  • 3 Lorbeerblätter
  • 1/4 Teelöffel getrocknete Thymianblätter
  • 1 Pfund geschälte und deveined mittlere Garnelen (30-40 pro Pfund)
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    20 m
  • Koch

    45 m
  • Fertig in

    1 h 10 m
  1. Erhitzen Sie das Olivenöl in einem Schmortopf oder einem großen Topf bei mittlerer Hitze. Die Wurst einrühren und 2 Minuten kochen lassen. Fügen Sie die Zwiebel, die Paprika und den Sellerie hinzu; mit Salz und Cajun würzen. Kochen und rühren, bis das Gemüse weich ist, 6 bis 8 Minuten. Den Reis einrühren, bis er gleichmäßig in der Gemüsemischung bedeckt ist, dann die Tomaten mit Saft, Knoblauch, Hühnerbrühe, Lorbeerblättern und Thymianblättern einfüllen. Bei mittlerer Hitze köcheln lassen, dann auf mittlere bis niedrige Hitze reduzieren, abdecken und 20 Minuten köcheln lassen.
  2. Nach 20 Minuten die Shrimps unterrühren und 10 Minuten kochen lassen, bis die Shrimps keln und in der Mitte nicht mehr durchscheinend sind. Entfernen Sie den Topf von der Hitze und lassen Sie 5 Minuten stehen. Entsorgen Sie die Lorbeerblätter vor dem Servieren.

Fußnoten

  • Spitze
  • Aluminiumfolie hilft, die Lebensmittel feucht zu halten, sorgt für ein gleichmäßiges Kochen, hält die Reste frisch und erleichtert die Reinigung.

Nährwertangaben


Pro Portion: 284 Kalorien; 11, 5 g Fett; 24, 6 g Kohlenhydrate; 18, 4 g Protein; 107 mg Cholesterin; 889 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen