Chile-Knoblauch-Garnele

2018

  • 22

Chile-Knoblauch-Garnele

machte es | 47 Bewertungen | Fotos

Rezept von: DadLuvs2Cook

"Dies ist eines meiner Lieblingsrezepte, das als Vorspeise für einen Hauptgang zubereitet werden kann. Meine Frau und ich haben diese köstlichen Garnelen seit ein paar Jahren hergestellt und die ganze Familie liebt es." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

15 m Portionen 256 cals Originalrezept ergibt 4 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Pfund ungekochte mittlere Garnelen, geschält und entdarmt
  • 1 (1, 6 oz) Paket Buffalo Wing Gewürzmischung (wie McCormick® Original Buffalo Wings Gewürzmischung)
  • 5 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 2 Teelöffel in Flaschen gehackter Knoblauch
  • 1/4 Teelöffel zerkleinerte rote Pfefferflocken
  • 1/4 Tasse grob gehackter frischer Koriander
  • 2 Teelöffel Limettensaft
  • 4 Limetten, zum Garnieren (optional)
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    10 m
  • Koch

    5 m
  • Fertig in

    15 m
  1. Die Garnelen mit kaltem Wasser abspülen und mit Papiertüchern trocken tupfen. Fügen Sie die Garnelen- und Gewürzmischung in eine Plastiktüte und schütteln Sie sie zum Überziehen.
  2. Die Butter, den Knoblauch und die Paprikaflocken in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist. Erhöhe die Hitze auf mittel-hoch; Wenn die Butter anfängt zu knallen und zu brutzeln, die Garnelen in die Pfanne geben. Die Garnelen kochen und rühren, bis sie hell sind und das Fleisch in der Mitte nicht mehr transparent ist, etwa 4 bis 5 Minuten. Nicht überkochen.
  3. Die Pfanne vom Herd nehmen und den Koriander und den Limettensaft einrühren. Mit Limettenscheiben garnieren und heiß servieren.

Nährwertangaben


Pro Portion: 256 Kalorien; 15, 4 g Fett; 9, 9 g Kohlenhydrate; 18, 8 g Protein; 211 mg Cholesterin; 911 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen