Hühnerfarm Dijon

2018

  • 6

Hühnerfarm Dijon

machte es | 35 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Abtei Atkinson

"Einfaches und leckeres Hühnchengericht. Die würzige Soße schmeckt das ganze Gericht, falls gewünscht. Servieren Sie über Engelshaar-Nudeln und ein grünes Gemüse (grüne Bohnen sind eine gute Wahl)." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

35 m Portionen 723 cals Originalrezept ergibt 4 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 4 hautlose, entbeinte Hähnchenbrusthälften - getrimmt und dünn geschnitten
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1/3 Tasse Butter
  • 3/4 Tasse Ranch Dressing
  • 1/2 Tasse Dijon-Senf
  • 1/3 Tasse trockener Weißwein
  • 10 Unzen Engelshaar Pasta
  • 1 EL gehackte frische Petersilie oder nach Geschmack
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    20 m
  • Fertig in

    35 m
  1. Bringe einen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen und stelle die Hitze auf mittel-niedrig; Halten Sie das Wasser niedrig, während Sie die restlichen Schritte durchführen.
  2. Hähnchenbrust mit Salz und schwarzem Pfeffer bestreuen. Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen und Hähnchenbrust in der heißen Butter braten, bis sie braun ist und nicht mehr k innen, ca. 8 Minuten pro Seite. Das Huhn auf eine Platte geben, mit Alufolie abdecken und warm halten.
  3. Whisk Ranch Dressing und Dijon-Senf zusammen in einer Schüssel. Gießen Sie Weißwein in die Pfanne; Schaben und lösen Sie alle gebräunten Essensreste auf dem Boden der Pfanne in Wein. Whisk Ranch Dressing die Pfanne mixen, die Hitze auf einen niedrigen Wert reduzieren und die Soße zum Kochen bringen.
  4. Die Engelshaare in kochendem Wasser unter gelegentlichem Umrühren kochen, bis sie durchgebacken sind, aber fest bissfest, 4 bis 5 Minuten. Nudeln abtropfen lassen und leicht mit Ranchsoße vermischen.
  5. Teilen Sie die Nudeln zwischen 4 Tellern und geben Sie ihnen jeweils eine Hähnchenbrust. Die restliche Sauce über die Hähnchenbrust verteilen und mit Petersilie bestreuen.

Fußnoten

  • Spitze
  • Aluminiumfolie hilft, die Lebensmittel feucht zu halten, sorgt für ein gleichmäßiges Kochen, hält die Reste frisch und erleichtert die Reinigung.

Nährwertangaben


Pro Portion: 723 Kalorien; 43 g Fett; 47, 1 g Kohlenhydrate; 31, 1 g Protein; 114 mg Cholesterin; 1483 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen