Hähnchenbrust in einer Dattel-, Kapern- und Mascarpone-Soße mit Couscous

2018

  • 6

Hähnchenbrust in einer Dattel-, Kapern- und Mascarpone-Soße mit Couscous

machte es | 29 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Wickedchef

"Ein Rezept, das ich für eines der führenden Hotels der Welt kreiert habe. Es beinhaltet ein Wunder der Aromen und ist eine nette Annäherung an eine arabische Fusionsküche. Ich bin mir sicher, dass du das genießen wirst ..."> Rette ich habe es hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

55 m Portionen 616 cals Originalrezept ergibt 2 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 hautlose, entbeinte Hähnchenbrusthälfte
  • 1/2 Tasse Couscous
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 1 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 1 ch Salz
  • 1 Esslöffel gesalzene Butter
  • 1/4 Tasse Kapern, abgetropft
  • 3 Datteln, entsteint und gehackt
  • 1/4 Tasse Mascarpone Käse
  • 1/4 Tasse Sahne
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Datum, entkernt und gehackt
  • 1/4 Gurke, gewürfelt
  • 1/2 Tomate, gewürfelt
  • 1 Teelöffel Zitronensaft (optional)
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    30 m
  • Koch

    25 m
  • Fertig in

    55 m
  1. Einen Außengrill für mittlere Hitze vorheizen und den Rost leicht ölen.
  2. Die Hähnchenbrust grillen, bis das Fleisch nicht mehr k innen ist und gut definierte Grillstellen aufweist, 5 bis 8 Minuten pro Seite. Die Hähnchenbrust halbieren und beiseite stellen.
  3. Bringen Sie das Wasser, ungesalzene Butter und eine Prise Salz in einem Topf bei großer Hitze zum Kochen. Vom Herd nehmen und den Couscous einrühren. Abdecken und 10 Minuten ruhen lassen, dann mit einer Gabel aufflackern.
  4. Die gesalzene Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen und die Kapern und 3 Datteln vorsichtig einrühren. Einige Male rühren, um die Kapern und Datteln zu erhitzen, dann den Mascarpone-Käse und die Sahne darunterrühren, bis der Käse und die Sahne zusammengeschmolzen sind. Die Mischung etwa 3 Minuten köcheln lassen, um sie etwas zu reduzieren, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Den Couscous auf eine Servierplatte legen und mit einem gehackten Dattel bestreuen. Die 2 Hähnchenbruststücke auf den Couscous legen und mit der Mascarpone-Sauce bedecken. Das Gericht mit gewürfelten Gurken und Tomaten beträufeln und mit Zitronensaft beträufeln.

Fußnoten

  • Spitze
  • Aluminiumfolie hilft, die Lebensmittel feucht zu halten, sorgt für ein gleichmäßiges Kochen, hält die Reste frisch und erleichtert die Reinigung.

Nährwertangaben


Pro Portion: 616 Kalorien; 37, 5 g Fett; 50, 6 g Kohlenhydrate; 21, 9 g Protein; 140 mg Cholesterin; 616 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen