Chef Johns Zitronenriegel

2018

Uhr
  • 140

Chef Johns Zitronenriegel

machte es | 603 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Küchenchef John

"Dies ist eines meiner liebsten Kekse aller Zeiten, obwohl sie technisch eher einem Kuchen als einem Keks ähneln. Nichts bereitet dich auf diesen intensiven, fantastischen süß-herben Zitronengeschmack und Vanillepudding vor, perfekt kontrastiert mit diesem knusprigen, süßen Butterkeks Plätzchen." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h 40 m Portionen 153 cals Originalrezept ergibt 16 Portionen (1 8x8-Zoll Pfanne)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • Für die Butterkeks:
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 1/2 Tasse ungesalzene Butter bei Raumtemperatur
  • 1/4 Tasse Konditoren Zucker
  • 1/4 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • Für die Zitronenschicht:
  • 2 große Eier
  • 1 großes Eigelb
  • 1 Tasse Weißzucker
  • 2 Esslöffel Allzweckmehl
  • 1/4 Tasse frisch gepresster Zitronensaft
  • 1 Esslöffel frisch geriebener Zitronenschale
  • 1 Teelöffel Puderzucker oder nach Geschmack
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    20 m
  • Koch

    50 m
  • Fertig in

    1 h 40 m
  1. Stellen Sie ein Ofengestell in die mittlere Position im Ofen und heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vor. Öl leicht eine 8x8-Zoll-Auflaufform.
  2. 1 Tasse Mehl und Butter in eine Rührschüssel geben und mit der Rückseite eines Spatels oder Holzlöffels zerdrücken, bis alles gut vermischt ist. Puderzucker, Vanilleextrakt und Salz in 1/4 Tasse Zucker einrühren; Die Mischung zusammenmischen, bis die Mischung wie ein leicht krümeliger Keksteig aussieht.
  3. Befeuchten Sie Ihre Finger mit etwas Wasser und drücken Sie den Teig in den Boden der vorbereiteten Auflaufform. Mit einer Gabel Löcher in die Kruste stechen.
  4. Die Kruste auf dem mittleren Rost im vorgeheizten Ofen backen, bis die Krustenränder kaum goldbraun sind, 22 Minuten.
  5. Schlagen Sie Eier und Eigelb in einer Schüssel zusammen; in Weißzucker und 2 EL Mehl glatt rühren. Zitronensaft und Zitronenschale hinzufügen; 2 Minuten einrühren. Gießen Sie Zitronencreme über Kruste.
  6. Backen Sie auf der Mitte Rack bis Pudding gesetzt ist und oben hat eine dünne weiße zuckerhaltige Kruste, 25 Minuten. Vor dem Schneiden in Riegel abkühlen lassen. Messer in sehr heißes Wasser tauchen, um die Kante laufen und in 16 Quadrate schneiden. Staubkekse mit 1 Teelöffel Puderzucker.

Fußnoten

  • Cooks Notiz:
  • Um eine Baiserhaube hinzuzufügen, 1 Eiweiß in eine Schüssel geben, bis sich ein Band bildet, 1 Esslöffel weißen Zucker hinzufügen und verquirlen, bis die Mischung weiche Spitzen hält. Löffel Baiser in eine wiederverschließbare Plastiktüte, schneiden Sie eine Ecke aus der Tasche und pressen Baiser auf dekorativ geschnittenen Stäbchen. Brown meringe leicht mit einer Küchenfackel.
  • Spitze
  • Aluminiumfolie kann verwendet werden, um Lebensmittel feucht zu halten, es gleichmäßig zu kochen und die Reinigung zu erleichtern.

Nährwertangaben


Pro Portion: 153 Kalorien; 6, 7 g Fett; 21, 8 g Kohlenhydrate; 1, 9 g Protein; 51 mg Cholesterin; 47 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen