Chef Johns Knoblauch-Verziertes Schweinebraten

2018

Uhr

Chef Johns Knoblauch-Verziertes Schweinebraten

machte es | 18 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Küchenchef John

"Mit Knoblauch belegte, geräucherte Schweineschulter sind so ein großartiger Schnitt von Fleisch. Ich habe es in einer Pfanne ohne Flüssigkeit gekocht, ohne es zu bedecken, und ohne es bei einer wirklich niedrigen Temperatur zu kochen. Ich wollte nicht, dass es fällt Ich wollte, dass es fest, zäh und knusprig ist. " > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

12 h 35 m Portionen 456 cals Originalrezept ergibt 6 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 3 1/2 Pfund Knochen Schweineschulter
  • 6 Knoblauchzehen, halbiert
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Esslöffel italienische Gewürzmischung
  • 1 Teelöffel getrockneter Rosmarin
  • 1 Cayennepfeffer, oder nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1/4 Tasse dünn geschnittenen Baby Römersalat
  • 1/4 Tasse halbierte Kirschtomaten
  • 3 Esslöffel Rotweinessig
  • 2 Tassen kochten weiße Bohnen
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    4 h 20 m
  • Fertig in

    12 h 35 m
  1. Ofen auf 325 Grad F (165 Grad C) vorheizen.
  2. Schneiden Sie mit einem scharfen Messer etwa 6 Löcher pro Seite in den Schweinebraten und stecken Sie die Knoblauchzehenhälften in die Löcher. Reiben Sie mit 1 Esslöffel Olivenöl. Alle Seiten des Bratens mit koscherem Salz und reichlich schwarzem Pfeffer, italienischen Gewürzen, Rosmarin und Cayennepfeffer würzen. In einen Bräter geben.
  3. Im vorgeheizten Ofen 3 Stunden rösten. Schalten Sie den Backofen mit Braten aus und lassen Sie ihn 1 Stunde ruhen. Fleisch über Nacht kühlen.
  4. Schneiden Sie kaltes Schweinefleisch in 1/2-Zoll-dicke Scheiben. Wenn Knoblauch auf der Schnittfläche des Fleisches erscheint, wählen Sie es aus, damit es nicht brennt. Scheiben mit Salz würzen.
  5. 1 Esslöffel Olivenöl in einer schweren Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die Scheiben im heißen Öl anbraten, bis sie braun und knusprig sind, etwa 10 Minuten pro Seite.
  6. Salat mit Tomaten in eine Schüssel geben und mit Rotweinessig beträufeln; werfen Sie wieder um zu beschichten.
  7. Bohnen in einem Topf bei schwacher Hitze erhitzen. Schichte etwa 1/3 Tasse weiße Bohnen in einen großen, flachen Suppenteller; Top-Bohnen mit einer Scheibe Schweineschulter und etwa 1/4 Tasse Salatmischung.

Nährwertangaben


Pro Portion: 456 Kalorien; 29, 7 g Fett; 14, 5 g Kohlenhydrate; 30, 6 g Protein; 104 mg Cholesterin; 327 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen