Karotten-Reis-Nuss-Burger

2018

Karotten-Reis-Nuss-Burger

machte es | 34 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Janice Joyner

"Dies ist eine wunderbare Alternative zu Hamburgern. Verwenden Sie organische Zutaten! Es gibt einen Unterschied." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

2 h 30 m Portionen 270 cals Originalrezept ergibt 20 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 3 Tassen ungekochter brauner Reis
  • 6 Tassen Wasser
  • 1 Tasse geröstete Cashewnüsse
  • 1 Pfund geröstete ungesalzene Sonnenblumenkerne
  • 1 süße Zwiebel, gehackt
  • 6 Karotten, gehackt
  • 1 Esslöffel Olivenöl extra vergine
  • Salz nach Geschmack
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    1 h
  • Koch

    1 h 30 m
  • Fertig in

    2 h 30 m
  1. In einem großen Topf Reis und Wasser zum Kochen bringen. Reduziere die Hitze auf niedrig, bedecke und koche 45 Minuten.
  2. Den Grill für hohe Hitze vorheizen.
  3. Mit einer Küchenmaschine die gerösteten Cashewnüsse und Sonnenblumenkerne zu einem feinen Mahl zermahlen. Transfer in eine große Schüssel. Zwiebeln und Karotten in der Küchenmaschine zerkleinern und mit den gemahlenen Nüssen vermischen. Legen Sie den gekochten Reis und das Olivenöl in die Küchenmaschine und pulsieren Sie, bis sie glatt sind. In die Schüssel geben. Mit Salz. Die Mischung in Pastetchen formen.
  4. Den Grillrost ölen. Die Pastetchen auf jeder Seite 6 bis 8 Minuten grillen, bis sie schön gebräunt sind.

Nährwertangaben


Pro Portion: 270 Kalorien; 16, 2 g Fett; 26, 3 g Kohlenhydrate; 7, 7 g Protein; 0 mg Cholesterin; 53 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen