Burrata Bruschetta mit Feigen

2018

Uhr

Burrata Bruschetta mit Feigen

machte es | 1 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Küchenchef John

"Ich kann nicht garantieren, dass du Burrata und frische Black Mission Feigen findest, aber wenn du kannst, musst du es wirklich versuchen. Ich sage dir jetzt, dass es wirklich keinen Ersatz dafür gibt himmlischer Käse. " > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

15 m Portionen 377 cals Originalrezept ergibt 4 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 12 schwarze Missionsfeigen, in der Länge halbiert
  • 2 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 2 Esslöffel Olivenöl extra vergine
  • 6 Unzen Burrata-Käse, dick geschnitten
  • 6 (1/2 Zoll dick) Scheiben italienisches Brot, geröstet
  • Meersalz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    10 m
  • Koch

    5 m
  • Fertig in

    15 m
  1. Einen Außengrill für hohe Hitze vorheizen und den Rost leicht ölen.
  2. Feigen mit der Haut nach unten auf den Grill legen. Kochen bis die Feigen anfangen zu quellen und zu blasen, 2 bis 4 Minuten.
  3. Balsamico-Essig und Olivenöl miteinander verrühren, bis sie vollständig miteinander verbunden sind, ca. 1 Minute.
  4. Legen Sie Burrata Käse auf jeden Toast. Feigen um das Brot verteilen und mit Balsamico-Essig-Mischung beträufeln. Mit Meersalz und schwarzem Pfeffer abschmecken.

Nährwertangaben


Pro Portion: 377 Kalorien; 17, 3 g Fett; 44, 9 g Kohlenhydrate; 9, 8 g Protein; 30 mg Cholesterin; 364 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen