Brauner Zucker und Ananas Glasierter Schinken

2018

Brown Sugar und eApple glasierter Schinken

machte es | 24 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Navy Frau

"Diese leichte aber köstliche Schinkenglasur ist seit Jahren ein Familienurlaubsliebling!" > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h 50 m Portionen 396 cals Originalrezept ergibt 20 Portionen (1 6-Pfund glasierter Schinken)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 (6 Pfund) fertig gekocht, Knochen Schinken
  • 1 frischer Apfel
  • 2 (6 Unzen) Dosen Eapple Saft
  • 1 Tasse brauner Zucker
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    20 m
  • Koch

    1 h 30 m
  • Fertig in

    1 h 50 m
  1. Ofen auf 325 Grad F (165 Grad C) vorheizen. Legen Sie den Schinken mit der Seite nach unten in einen Bräter.
  2. Schneiden Sie die Haut mit einem scharfen Messer von der Apfelscheibe ab und schneiden Sie braune Flecken der Haut ab. Schneiden Sie den Apfel in 1/2-Zoll-Scheiben und schneiden Sie die Kerne aus den Scheiben. die Scheiben mit Zahnstochern auf den Schinken.
  3. Backen Sie den Schinken im vorgeheizten Ofen, bis ein Fleischthermometer, das in den dicksten Teil des Schinkens eingeführt wurde, 140 Grad F (60 Grad C), 1 1/2 bis 2 Stunden, anzeigt.
  4. Während der Schinken gebacken wird, den Eapfel-Saft und den braunen Zucker in einer mikrowellengeeigneten Keramik- oder Glasschüssel mischen und mit mittlerer Hitze mikrowellen, bis die Glasur kocht und leicht verdickt ist. Arbeiten Sie vorsichtig, weil die Glasur klebrig und sehr heiß ist.
  5. Gießen Sie ungefähr die Hälfte der Glasur gleichmäßig über den Schinken und Apfel ca. 1 Stunde vor dem Ende des Backens; Den Rest etwa 30 Minuten vor dem Backen über den Schinken gießen.

Fußnoten

  • Cooks Notiz
  • Ein mit dieser Glasur gebackener Schinken macht auch hervorragende Reste, besonders am nächsten Morgen mit etwas mehr frischem Apfel!
  • Spitze
  • Aluminiumfolie hilft, die Lebensmittel feucht zu halten, sorgt für ein gleichmäßiges Kochen, hält die Reste frisch und erleichtert die Reinigung.

Nährwertangaben


Pro Portion: 396 Kalorien; 25, 7 g Fett; 16, 1 g Kohlenhydrate; 23, 9 g Protein; 99 mg Cholesterin; 68 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen