Brown-Zuckerkekse

2018

  • 33

Brown-Zuckerkekse

machte es | 51 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Noelle Pollock

"Diese sind wirklich lecker. Der Geschmack ist noch stärker, wenn man sie nach dem Backen über Nacht sitzen lässt!" > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

50 m Portionen 62 cals Originalrezept ergibt 60 Portionen (5 Dutzend Kekse)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 2 Tassen brauner Zucker
  • 1/2 Tasse ungesalzene Butter, erweicht
  • 2 große Eier
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 1/2 Tassen Allzweckmehl
  • 3/4 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse Puderzucker
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    10 m
  • Koch

    10 m
  • Fertig in

    50 m
  1. Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen.
  2. Schlagen Sie braunen Zucker, Butter, Eier und Vanilleextrakt in einer Schüssel mit einem elektrischen Mixer glatt und cremig.
  3. In einer separaten Schüssel Mehl, Backpulver und Salz verquirlen. Rühre die Mehlmischung in die Buttermischung, bis der Teig vollständig vermischt ist.
  4. Den Puderzucker auf einen großen Teller geben. Spoon Teig, 1 1/2 Teelöffel pro Cookie, auf Konditoren Zucker und Rolle zu beschichten. Den beschichteten Teig auf ein Backblech legen.
  5. Im vorgeheizten Ofen backen, bis die Ränder leicht gebräunt sind, 12 bis 14 Minuten. Kühlen Sie die Kekse auf der Backform für 2 Minuten ab, bevor Sie sie zum Abkühlen auf ein Drahtgitter legen.

Nährwertangaben


Pro Portion: 62 Kalorien; 1, 8 g Fett; 10, 8 g Kohlenhydrate; 0, 8 g Protein; 10 mg Cholesterin; 30 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen