Brown Rice Frittata mit Speck und Edamame

2018

Brown Rice Frittata mit Speck und Edamame

machte es | 4 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Minute Reis

"Versuchen Sie Vollkorn braunen Reis zum Frühstück mit diesem leckeren Frittata: knusprigem Speck, Schalotten und Edamame." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

Portionen 324 cals Originalrezept ergibt 6 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Tasse Minute® Brauner Reis
  • 4 dicke geschnittene Speckscheiben, in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 4 Schalotten, in dünne Scheiben geschnitten (Weiß und Grün geteilt)
  • 1 Tasse gefroren, geschält Edamame
  • 6 Eier
  • 3/4 Tasse saure Sahne, geteilt
  • 1/2 Teelöffel koscheres Salz
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

    1. Bereiten Sie den Reis nach den Anweisungen des Pakets vor. Ofen auf 400 Grad F (200 Grad C) vorheizen.
    2. Während Reis kocht, braten Speck Stücke in einem 10-Zoll-Ofen proof Pfanne bei mittlerer Hitze bis zu knusprig, etwa 5 Minuten. Alles außer 1 Esslöffel Speckfett abgießen, dann Schalottenweiß und Edamame (oder falls gewünscht, 1 Tasse gefrorene grüne Erbsen) zum Speck in die Pfanne geben und eine Minute braten.
    3. Fügen Sie den gekochten Reis hinzu und braten Sie eine Minute. Die Eier, die 1/2 Tasse Sauerrahm und das Salz verquirlen und in die Pfanne geben, dabei sanft schwenken, um die Eiermischung gleichmäßig auf die anderen Zutaten zu verteilen. Zwei bis drei Minuten ungestört kochen lassen, bis die Ränder fest sind, dann die Pfanne in den vorgeheizten Ofen stellen, bis sie etwa 10 Minuten in der Mitte steht.
    4. Mischen Sie das Schalottengrüns mit der restlichen 1/2 Tasse Sauerrahm, und servieren Sie Frittata in Keile mit einem Klecks der Frühlingszwiebel gekrönt.

    Nährwertangaben


    Pro Portion: 324 Kalorien; 23, 6 g Fett; 16, 1 g Kohlenhydrate; 13, 1 g Protein; 194 mg Cholesterin; 455 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

    Beliebte Beiträge

    Lassen Sie Ihren Kommentar

    Weiterlesen