Bloody Mary Shrimp

2018

Bloody Mary Shrimp

machte es | 4 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Lynn

"Ein pikantes, kaltes Shrimps-Gericht, das perfekt für Brunch, Vorspeise oder Mahlzeit ist! Ein Bissen bringt Sie zu diesem Inselurlaub und Sie werden nach einem kühlen Getränk suchen, um nebenan zu schlürfen. Großartig am nächsten oder übernächsten Tag Wenn Sie als Vorspeise dienen, schütten Sie sie vorsichtig mit einer Gabel in dekorative Gläser und fügen Sie marinierte grüne Bohnen oder Selleriestangen wie einen Bloody Mary Cocktail hinzu, und servieren Sie sie in einer Schüssel mit Knoblauchbrot und Salat Wodka zum Glas und trinke die Flüssigkeit, wenn die Shrimps und das Gemüse gegessen wurden! "> Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

4 h 20 m Portionen 201 cals Originalrezept ergibt 8 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 2 Pfund gekochte mittlere Garnelen, geschält und entartet
  • 1 (32 Unzen) Flasche Bloody Mary Mischung (wie Zing Zang ®) oder nach Bedarf
  • 1 Jalapenopfeffer, entkernt und fein gehackt
  • 1 große süße Zwiebel (wie Vidalia®), fein gehackt
  • 1 Tasse fein gehackte Jicama
  • 4 Limetten, entsaftet
  • 2 Esslöffel Worcestersauce
  • 1 Avocado, geschält und gehackt oder mehr nach Geschmack
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    20 m
  • Fertig in

    4 h 20 m
  1. In einer großen Schüssel die Garnelen, Bloody Mary Mix, Jalapeno-Pfeffer, Zwiebel, Jicama, Limettensaft und Worcestershire-Sauce vorsichtig mischen, bis sie gründlich vermischt sind. Chillen Sie mindestens 3 Stunden, damit sich die Aromen vermischen. Die Avocado vorsichtig einrühren und 1 weitere Stunde kalt stellen.

Nährwertangaben


Pro Portion: 201 Kalorien; 5 g Fett; 13, 3 g Kohlenhydrate; 25, 7 g Protein; 221 mg Cholesterin; 843 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen