Vogelnest-Tee-Kuchen

2018

Vogelnest-Tee-Kuchen

machte es | 3 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Freude

"Ein köstliches, schokoladiges Twist auf dem traditionellen russischen Tee Kuchen Rezept. Meine Tochter liebt immer zu helfen, diese zu backen (und zu essen)." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h Portionen 178 cals Originalrezept ergibt 24 Portionen (2 Dutzend Kekse)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 2 1/4 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Tasse Butter, weich gemacht
  • 1/2 Tasse gesiebte Konditoren Zucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 3/4 Tasse gehackte Pekannüsse
  • 1 Tasse halbsüsse Schokoladenstückchen
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    20 m
  • Koch

    10 m
  • Fertig in

    1 h
  1. Kombiniere Mehl, Butter, Zucker, Vanilleextrakt und Salz in einer Schüssel zu einem Teig; Pekannüsse einrühren.
  2. Den Teig zu einem großen Ball formen und bis zum Festkühlen ca. 15 Minuten kalt stellen.
  3. Ofen auf 400 Grad F (200 Grad C) vorheizen.
  4. Roll Teig in 1-Zoll-Kugeln und auf ein Backblech legen.
  5. Machen Sie eine Vertiefung mit dem Daumen in der Mitte jedes Balls und bilden Sie ein "Nest".
  6. Füllen Sie jedes Nest mit etwa 1 Teelöffel Schokoladenstückchen.
  7. Nester im vorgeheizten Ofen backen, bis die Ränder knusprig sind (Kekse werden nicht braun), 10 bis 12 Minuten. Kühle Kekse auf einem Rost, ungefähr 15 Minuten.

Nährwertangaben


Pro Portion: 178 Kalorien; 12, 3 g Fett; 16, 5 g Kohlenhydrate; 1, 9 g Protein; 20 mg Cholesterin; 80 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen