Rindfleisch-Tipps und Merlot-Soße mit Rindfleisch und Zwiebel-Reis

2018

Rindfleisch-Tipps und Merlot-Soße mit Rindfleisch und Zwiebel-Reis

machte es | 17 Bewertungen | Fotos

Rezept von: GloryB

"Der Merlot verleiht dem Gericht Tiefe." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

8 h 25 m Portionen 574 cals Originalrezept ergibt 5 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1/4 Tasse Allzweckmehl
  • 1/4 Tasse Worcestersauce
  • 2 Esslöffel Knoblauchpulver
  • 1/2 Teelöffel gewürztes Salz oder nach Geschmack
  • 1 Pfund Rindfleischspitzen (vorzugsweise schwarzer Angus)
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl oder nach Bedarf
  • 1 (16 Unzen) Packung geschnittene frische Pilze
  • 1 kleine Zwiebel, gehackt
  • 1 (32 Flüssigunze) Container Rinderbrühe
  • 2 (0, 75 Unzen) Päckchen trockene braune Sauce Mischung
  • 1 Esslöffel Bräunungssoße (wie Kitchen Bouquet®)
  • 1/2 Teelöffel Worcestersauce
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Teelöffel getrocknete Petersilie
  • 1/4 Tasse Merlot Wein
  • 1/4 Tasse Butter
  • 1 kleine Zwiebel, gehackt
  • 1 Tasse weißer Reis
  • 2 (10, 5 Unzen) Dosen Rindfleisch Consomme
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    25 m
  • Koch

    8 Stunden
  • Fertig in

    8 h 25 m
  1. Schneebesen Mehl, 1/4 Tasse Worcestershiresauce, Knoblauchpulver und gewürztem Salz in einer großen Schüssel, bis glatt und werfen Sie die Rindfleischspitzen in die Mehlmischung, um zu beschichten. Entfernen Sie Rindfleisch mit einem Schaumlöffel.
  2. Erhitzen Sie Pflanzenöl in einer großen schweren Pfanne oder Schmortopf bei mittlerer Hitze; kochen und rühren Pilze und 1 kleine gehackte Zwiebel in Öl, bis die Zwiebel durchscheinend ist, etwa 8 Minuten. Stir in gewürzten Rinderspitzen und kochen und rühren, bis das Rindfleisch gebräunt ist und nicht mehr k innen, etwa 10 Minuten.
  3. Rinderbrühe hinzugeben und trockene Bratensauce in die Rindermischung mischen, bis sie glatt ist; 1/2 Teelöffel Worcestersauce, Lorbeerblatt, Petersilie und Merlot einrühren. Zum Kochen bringen und Hitze reduzieren; kochen, bis die Soße verdickt ist, etwa 10 Minuten. Auf einen langsamen Herd geben, abdecken und 8 Stunden lang auf Low kochen.
  4. Etwa 25 Minuten vor dem Servieren Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen lassen und 1 kleine gehackte Zwiebel glasig umrühren, etwa 5 Minuten. Reis in die Mischung einrühren und Rindfleischbrühe hineingeben. Aufkochen, Hitze auf wenig reduzieren und abdecken. Reis köcheln lassen, bis er weich ist und die Flüssigkeit absorbiert ist, etwa 15 Minuten; Den Reis 5 Minuten stehen lassen, bevor er mit einer Gabel aufgefüllt wird. Rinderspitzen und Soße über den Reis geben.

Fußnoten

  • Partner-Tipp: Versuchen Sie, einen Slow Cooker in Ihrem Slow Cooker zu verwenden, um die Reinigung zu erleichtern.

Nährwertangaben


Pro Portion: 574 Kalorien; 24, 2 g Fett; 50, 8 g Kohlenhydrate; 35, 7 g Protein; 109 mg Cholesterin; 1725 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen