Rinderschmorbraten mit Ale

2018

Rinderschmorbraten mit Ale

machte es | 21 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Deron

"Ein köstlicher Eintopf mit einem guten braunen Lagergeschmack." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

3 h 30 m Portionen 224 cals Originalrezept ergibt 12 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 2 Pfund Rinderbrust, getrimmt und in 2-Zoll-Stücke geschnitten
  • Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Esslöffel Allzweckmehl
  • 5 Esslöffel Canolaöl
  • 2 Tassen gewürfelt Portobello Pilzköpfe
  • 1 1/2 Tassen rote Perlzwiebeln, geschält
  • 1 Tasse gewürfelte Karotte
  • 1 Tasse gewürfelte Selleriewurzel (Knollensellerie)
  • 1 Tasse gewürfelte Rübe
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 (12 Flüssigunzen) Dosen oder Flaschen braun Lagerbier
  • 2 Tassen Rinderbrühe
  • 1 Tasse gewürfelte Kartoffel
  • 1 Esslöffel Malzessig
  • 4 Zweige frischer Thymian, gehackt
  • 2 Zweige frischer Rosmarin, gehackt
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    30 m
  • Koch

    3 Stunden
  • Fertig in

    3 h 30 m
  1. Die Brisketwürfel in eine Rührschüssel geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Mehl bestreuen und werfen, bis alles gleichmäßig bedeckt ist. Das Rapsöl in einem Schmortopf oder einem großen Topf bei starker Hitze erhitzen. Das Fleisch in kleinen Portionen kochen, bis es an allen Seiten gebräunt ist; etwa 5 Minuten pro Charge. Stellen Sie das Fleisch zur Seite, wenn die Chargen fertig sind.
  2. Sobald das Fleisch gebräunt und zur Seite gelegt wurde, die Portobello-Pilze unterrühren und bis zur Bräunung ca. 5 Minuten kochen lassen. Die Pilze entfernen und beiseite stellen. Rühren Sie die Perlzwiebeln, Karotten, Sellerie und Rüben in den Topf. Kochen Sie und rühren Sie, bis die Zwiebeln anfangen, hellbraun zu werden, ungefähr 5 Minuten. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie weiter, bis die Zwiebeln goldbraun sind, ungefähr 3 Minuten mehr. Das Gemüse entfernen und beiseite stellen.
  3. Gib das Rindfleisch zurück in den Topf und gieße das Bier hinein. Zum Kochen bringen und kochen, bis das Bier auf 1/3 seines ursprünglichen Volumens, etwa 8 Minuten, reduziert ist. Die Rinderbrühe dazugeben und zum Kochen bringen. Die Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren, abdecken und köcheln lassen, bis das Fleisch etwa 1 Stunde lang weich wird. Das angebratene Gemüse zusammen mit den Kartoffeln in den Topf geben, erhitzen und weitere 1 Stunde garen.
  4. Rühren Sie die reservierten Pilze, Malzessig, Thymian und Rosmarin ein. Einige Minuten köcheln lassen, bis sie durchgebrannt sind. Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nährwertangaben


Pro Portion: 224 Kalorien; 12, 5 g Fett; 13 g Kohlenhydrate; 11, 1 g Protein; 31 mg Cholesterin; 190 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen