Beef Sirloin Tipp Roast mit Pilzen

2018

Beef Sirloin Tipp Roast mit Pilzen

machte es | 32 Bewertungen | Fotos

Rezept von: JimChicago52

"Dieser fleischige Hauptgang, der mit einer köstlichen Pilzsoße serviert wird, ist ein Kinderspiel, um ihn zusammenzusetzen und in den Ofen zu stellen." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h 55 m Portionen 373 cals Originalrezept ergibt 6 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 (3 Pfund) Lendenbraten braten
  • 4 (8 Unzen) Dosen Pilze Stengel und Stücke, abgelassen
  • 1 Tasse Rinderbrühe
  • 1 Umschlag Zwiebelsuppenmischung
  • 3 Esslöffel Maisstärke
  • 1/4 Tasse Rinderbrühe
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    10 m
  • Koch

    1 h 35 m
  • Fertig in

    1 h 55 m
  1. Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen.
  2. Erhitzen Sie Pflanzenöl in einem Schmortopf oder einem schweren Topf bei mittlerer Hitze; Braten Sie in heißem Öl, bis auf beiden Seiten gebräunt, etwa 10 Minuten. Gießen Sie Pilze und 1 Tasse Rinderbrühe über den Braten. Mit der Zwiebelsuppenmischung bestreuen.
  3. Im vorgeheizten Ofen auf den gewünschten Gargrad oder eine Innentemperatur von 65 ° C für ca. 90 Minuten backen. Entfernen Sie den Braten vom Schmortopf auf eine Platte, bedecken Sie ihn mit einer doppelten Folie aus Aluminiumfolie und lassen Sie ihn 10 bis 15 Minuten vor dem Schneiden an einem warmen Ort ruhen.
  4. Die Maisstärke und die restliche 1/4 Tasse Rinderbrühe in einer Schüssel verquirlen und in den Schmortopf mit Pilzen und Pfannendripping geben. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. kochen und rühren bis zur Verdickung, ca. 2 Minuten. Übergeschnittenes Rindfleisch servieren.

Fußnoten

  • Spitze
  • Aluminiumfolie hilft, die Lebensmittel feucht zu halten, sorgt für ein gleichmäßiges Kochen, hält die Reste frisch und erleichtert die Reinigung.

Nährwertangaben


Pro Portion: 373 Kalorien; 15, 9 g Fett; 14, 2 g Kohlenhydrate; 43, 1 g Protein; 98 mg Cholesterin; 1294 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen