Bamia

machte es | 2 Bewertungen | Fotos

Rezept von: MaloryB

"Mittlerer Osten-bamia (Okra) Eintopf. Gesund und köstlich! Dienen Sie über weißem Reis." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

2 h 30 m Portionen 214 cals Originalrezept ergibt 6 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Pfund Rindersteak, in Würfel geschnitten
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, zerkleinert
  • 8 Tassen Wasser
  • 1 (14.5 Unze) kann zerdrückte Tomaten
  • 1 Pfund gefrorene Okra
  • 4 Unzen Tomatenpüree
  • 1 TL Koriander
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/8 Teelöffel Piment
  • 1 Schuss Zitronensaft
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    2 h 15 m
  • Fertig in

    2 h 30 m
  1. Öl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Rindfleischwürfel in heißem Öl kochen und rühren, bis sie auf allen Seiten ca. 10 Minuten gebräunt sind. Fügen Sie Zwiebel und Knoblauch Rindfleisch hinzu; kochen und rühren bis etwas zart und duftend, 3 bis 5 Minuten.
  2. Wasser, Tomaten, Okra, Tomatenpüree, Koriander, Kreuzkümmel, Piment, Zitronensaft, Salz und Pfeffer in die Rindermischung einrühren. Zum Kochen bringen, die Hitze auf einen niedrigen Wert reduzieren und köcheln lassen, bis die Soße verdickt ist, etwa 2 Stunden.

Fußnoten

  • Cooks Notiz:
  • Die Soße sollte beim Kochen eindicken. Wenn es nicht verdickt, rühren Sie 1/2 Tasse Allzweckmehl um.

Nährwertangaben


Pro Portion: 214 Kalorien; 11, 4 g Fett; 14, 1 g Kohlenhydrate; 15, 7 g Protein; 40 mg Cholesterin; 206 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen