Bacon Bourbon Apfelpfannkuchen

2018

Bacon Bourbon Apfelpfannkuchen

machte es | 14 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Cat Hill

"Serviert mit warmem Ahornsirup waren diese herzhaften Apfelpfannkuchen mit der Note von Speck und Bourbon der Hit für unser erstes kühles Herbst Sonntagmorgen Frühstück!" > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

35 m Portionen 309 cals Originalrezept ergibt 4 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 2 Teelöffel Rapsöl, geteilt
  • 2 Tassen gewürfelte Äpfel
  • 2 Esslöffel weißer Zucker, geteilt
  • 2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 3/4 Tasse Milch
  • 2 Esslöffel geschmolzene Butter
  • 1 Ei
  • 1 1/2 Teelöffel Bourbon Whiskey
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Tasse Allzweckmehl
  • 1/2 Tasse Hafermehl
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 2 Esslöffel gehackter gekochter Speck
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    20 m
  • Fertig in

    35 m
  1. 1 TL Rapsöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen; kochen und rühren Äpfel, 1 Esslöffel Zucker und Zimt in das heiße Öl, bis Äpfel leicht erweicht sind, 5 bis 10 Minuten. Entfernen Sie die Pfanne von der Hitze.
  2. Milch, Butter, Ei, Bourbon und Vanilleextrakt in einer Schüssel verquirlen. Sieben Sie Allzweckmehl, Hafermehl, 1 Esslöffel Zucker, Backpulver und Salz zusammen in einer separaten Schüssel. Rühre die Mehlmischung in die Milchmischung, bis der Teig gut vermischt ist; Äpfel und Speck unterheben.
  3. 1 Teelöffel Rapsöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen; Take Teig, etwa 1/2 Tasse pro Pfannkuchen, auf die Bratpfanne, und kochen bis Blasen bilden und die Kanten sind trocken, 3 bis 5 Minuten. Den Pfannkuchen wenden und auf der anderen Seite 3 bis 5 Minuten grillen. Wiederholen Sie mit dem restlichen Teig.

Fußnoten

  • Cooks Notiz:
  • Ich verwendete eine Mischung aus festen, frischen Äpfeln und sautierte sie nur an, bis sie gut mit dem Zimtzucker überzogen waren. Verwenden Sie einen Ihrer Lieblings-Fried Apple Gewürze wie Ingwer oder Muskatnuss. Auch können Sie Ihr eigenes Hafermehl machen, indem Sie altmodisches ungekochtes Hafermehl in der Küchenmaschine reiben. Ich mache meine Chargen und friere die ungenutzten Portionen ein.

Nährwertangaben


Pro Portion: 309 Kalorien; 14 g Fett; 38 g Kohlenhydrate; 8, 5 g Protein; 72 mg Cholesterin; 865 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen