Babs 'Zitronen-Mohn-Muffins

2018

Babs 'Zitronen-Mohn-Muffins

machte es | 7 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Barbara

"Diese Muffins werden immer im B & B geschluckt, wo ich arbeite. Kunden fragen immer nach dem Rezept." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

35 m Portionen 186 cals Originalrezept ergibt 12 Portionen (12 Muffins)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 1/2 Tassen Allzweckmehl
  • 2 Teelöffel Mohnsamen
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 2/3 Tasse Zucker
  • 1/3 Tasse Butter, geschmolzen
  • 1 Ei, leicht geschlagen
  • 1 Eigelb, geschlagen
  • 2/3 Tasse saure Sahne
  • 3/4 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Teelöffel Zitronenschale
  • 1/4 Teelöffel Zitronenextrakt
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    20 m
  • Koch

    15 m
  • Fertig in

    35 m
  1. Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Fetten Sie 12 Muffin Tassen oder Linie mit Papier Muffin Liner.
  2. Mehl, Mohn, Backpulver und Natron in einer Schüssel verrühren.
  3. Den Zucker und die Butter in einer großen Schüssel anrösten. Fügen Sie das ganze Ei, dann das Eigelb hinzu und lassen Sie jedes in die Buttermischung einmischen, bevor Sie das nächste hinzufügen.
  4. Sauerrahm, Vanille, Zitronenschale und Zitronenextrakt gut verrühren. Mehlmischung zu der Sauerrahmmischung geben und rühren, bis sie angefeuchtet ist. Den Teig in die vorbereiteten Muffinförmchen füllen und jede Tasse zu etwa 3/4 füllen.
  5. Im vorgeheizten Ofen goldgelb backen und die Oberseiten bei leichtem Pressen ca. 15 Minuten zurückspringen lassen. 5 Minuten abkühlen lassen, bevor Sie auf Drahtgitterroste gelegt werden.

Nährwertangaben


Pro Portion: 186 Kalorien; 8, 9 g Fett; 23, 9 g Kohlenhydrate; 2, 8 g Protein; 50 mg Cholesterin; 122 mg Natrium Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen