Hühnchen-gebratener Reis des Aprils

2018

  • 22

Hühnchen-gebratener Reis des Aprils

machte es | 179 Bewertungen | Fotos

Rezept von: APRIL42578

"Eine einfache Art, gebratenen Reis zu machen, der besser ist als in manchen chinesischen Restaurants! Ohne Knochen gebratene Hähnchenbrust mit weißem Reis, Rührei, Pilzen, grünen Zwiebeln und Sojasauce." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h Portionen 373 cals Originalrezept ergibt 6 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 2 Schalen ungekochter weißer Reis
  • 1 Esslöffel Butter
  • 2 Hautlose, entbeinte Hähnchenbrusthälften - gewürfelt
  • Salz nach Geschmack
  • 2 Eier, geschlagen
  • 3/4 Tasse geschnittene Pilze
  • 2 grüne Zwiebeln, gehackt
  • 1 Esslöffel Sojasauce oder nach Geschmack
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    45 m
  • Fertig in

    1 h
  1. In einem Topf 4 Tassen Wasser zum Kochen bringen. Reis hinzufügen und umrühren. Hitze reduzieren, abdecken und 20 Minuten köcheln lassen.
  2. Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Brown Huhn in Butter und mit Salz abschmecken. Hühnchen beiseite stellen.
  3. Übertragen Sie gekochten Reis auf die Pfanne, in der das Huhn gekocht wurde, umrühren, um braun zu werden.
  4. In einer separaten Pfanne Rührei.
  5. Zum Reis Hühnchen, Champignons, Frühlingszwiebeln, Eier und Sojasauce nach Geschmack geben.

Nährwertangaben


Pro Portion: 373 Kalorien; 5, 1 g Fett; 53, 2 g Kohlenhydrate; 25, 7 g Protein; 113 mg Cholesterin; 241 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen