Apfel-Karotten-Muffins

2018

  • 10

Apfel-Karotten-Muffins

machte es | 30 Bewertungen | Fotos

Rezept von: ZOPOOH

"Leckere herzhafte Muffins ... perfekter Start in einen tollen Tag!" > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h Portionen 186 cals Originalrezept ergibt 12 Portionen (1 Dutzend Muffins)
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 3/4 Tassen Kleie Getreide
  • 1 1/4 Tassen Allzweckmehl
  • 3/4 Tasse Weißzucker
  • 1 1/4 Teelöffel Backpulver
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 Ei
  • 3/4 Tasse Buttermilch
  • 1/4 Tasse Rapsöl
  • 3/4 Tasse geschälten und fein gehackten Apfel
  • 3/4 Tasse geriebene Karotten
  • 1/4 Tasse gehackte Walnüsse (optional)
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    20 m
  • Fertig in

    1 h
  1. Ofen auf 400 Grad F (200 Grad C) vorheizen. Linie 12 Muffin Tassen mit Papiereinlagen.
  2. Mischen Sie Kleie, Mehl, Zucker, Natron, Zimt und Salz in einer Schüssel. Schlagen Sie Ei, Buttermilch und Rapsöl in einer separaten Schüssel. Gießen Sie flüssige Zutaten in Kleie-Mischung; Apfel, Karotte und Walnüsse vorsichtig einrühren. Löffel Teig in vorbereitete Muffin Tassen, füllen sie etwa 3/4 voll.
  3. Im vorgeheizten Ofen backen, bis ein Zahnstocher, der in die Mitte eines Muffin gesteckt wurde, 20 bis 25 Minuten sauber herauskommt. Kühlen Sie die Pfannen 5 Minuten lang ab, bevor Sie die Muffins entfernen, um die Kühlung auf einem Rost zu beenden.

Nährwertangaben


Pro Portion: 186 Kalorien; 7, 1 g Fett; 28, 8 g Kohlenhydrate; 3, 2 g Protein; 16 mg Cholesterin; 238 mg Natrium. Vollwertige Ernährung

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar

Weiterlesen