Benutzerbewertungen für Ondansetron zur Behandlung von Übelkeit / Erbrechen

2019

Auch bekannt als: Zofran

Die folgenden Informationen sind NICHT dazu gedacht, Medikamente zu empfehlen oder eine Therapie zu empfehlen. Diese Reviews sind zwar hilfreich, ersetzen jedoch nicht das Fachwissen, die Fähigkeiten, das Wissen und das Urteilsvermögen von Ärzten in der Patientenversorgung.

Ondansetron Rating Zusammenfassung

Nutzerbewertungen
10 53%(158)
9 15%(44)
8 9%(27)
7 2%(6)
6 2%(5)
5 4%(11)
4 2%(4)
3 3%(9)
2 3%(8)
1 10%(29)
8.0/10 Durchschnittliche Bewertung 301 Bewertungen mit 265 Nutzer-Bewertungen

Was als nächstes? Vergleichen Sie alle 188 Medikamente, die zur Behandlung von Übelkeit / Erbrechen verwendet werden.

Bewertungen für Ondansetron

Zofran (Ondansetron): "Zofran ist das zuverlässigste Medikament, das ich je eingenommen habe. Es hat mich daran gehindert, mich zu übergeben oder sogar Übelkeit zu fühlen. Es ist traurig, dass ich, als ich in den 70er Jahren aufwuchs, nur noch Pepto bekam -Bismal, das NIEMALS daran gearbeitet hat, mich vor Übelkeit oder Erbrechen zu schützen. Pepto-Bismal ist großartig für Durchfall, aber es hat NICHTS für meine Übelkeit getan. Ich kann nicht genug über Zofran sagen! "

10

Nicck (2 bis 5 Jahre) 4. Februar 2019

2 Benutzer fanden diesen Kommentar hilfreich.
Hast du? Ja nein | Unangemessen melden

Zofran (Ondansetron): "Ich finde Zofran unabhängig von Format und Stärke absolut wertlos. Es hilft nicht nur, sondern verursacht auch Verstopfung, die meine bestehende Übelkeit und Bauchschmerzen noch weiter verschlimmert. Ich beschäftige mich damit nach einem kürzlich erfolgten ER-Besuch und Bedauern, nicht abgelehnt zu haben. "

1.0

Penny (2 bis 5 Jahre) 2. Februar 2019

1 Benutzer fanden diesen Kommentar hilfreich.
Hast du? Ja nein | Unangemessen melden

Zofran (Ondansetron): "Seit einem Kind war ich immer Übelkeit. Manchmal gab es eine direkte Korrelation, wie z. B. Bewegungskrankheit, übermäßiges Essen / ungesundes Essen usw. Meistens kommt es nur aus dem Nichts und hält mich an Ohne Versicherung war es sehr teuer (nicht sicher, wie viel, aber $$$). Seitdem ich versichert und ein paar Dollar gezahlt habe, werde ich nie ohne ein paar Tabs auf meine Person erwischt werden. Mein GI war sehr verständnisvoll und verschrieb mir 60 Tabletten pro Monat (bis zu 2 pro Tag) mit einer großzügigen Menge an Nachfüllungen !!! Einmal hat es nicht funktioniert, aber das war auf Neujahr und ich glaube aus offensichtlichen Gründen! Ich habe Nebenwirkungen nicht wirklich bemerkt da meine Übelkeit sowieso meinen Körper abwirft. Ich nehme dieses Medikament mindestens einmal in der Woche. Ich kann nicht glauben, dass ich es nicht früher kennen gelernt habe !!!!!!! Es hat mein Leben gerettet. "

10

GC (genommen für 1 bis 2 Jahre) 15. Januar 2019

4 Benutzer fanden diesen Kommentar hilfreich.
Hast du? Ja nein | Unangemessen melden

Zofran (Ondansetron): "Ich hatte starke Übelkeit und Erbrechen zwei Mal in zwei Wochen nach dem Verzehr von Meeresfrüchten, also schätze ich, dass keine Meeresfrüchte mehr vorhanden sind. Die Übelkeit hörte auf, nachdem ich 2 Tabletten eingenommen hatte. Erst das erste Mal, dann das zweite Mal innerhalb von 20 Minuten so glücklich. Zum ersten Mal hatte ich Übelkeit, Erbrechen und Durchfall für fünf Stunden und musste in die Notaufnahme gehen, sobald der Durchfall aufhörte, gaben sie mir diese Medikamente und alle hörten auf. "

10

marilyn (weniger als 1 Monat genommen) 12. Januar 2019

1 Benutzer fanden diesen Kommentar hilfreich.
Hast du? Ja nein | Unangemessen melden

Zofran (Ondansetron): "Ich habe Zofran für 3 Tage wegen schwerer Übelkeit erhalten. Es hat nicht funktioniert! Ich musste mich innerhalb von 30 Minuten nach jeder Injektion erbrechen. Dies soll das wunderbare neue Medikament sein, das für alle wirkt. Also wurde ich stark dehydriert. Ich arbeite für alle. "

1.0

Fran 20. Dezember 2018

3 Benutzer fanden diesen Kommentar hilfreich.
Hast du? Ja nein | Unangemessen melden

"Ich habe eine extreme Angst vor dem Erbrechen. Dieses Medikament hat mir mehrfach geholfen. Das einzige Mal, dass es mich nicht davon abhielt, zu erbrechen, war, als ich einen Magenwanzen hatte und ich ein paar Mal (schlecht) erbrochen habe, aber ich war es gut den Rest der Nacht. "

10

Kris (5 bis 10 Jahre) 15. Oktober 2018

3 Benutzer fanden diesen Kommentar hilfreich.
Hast du? Ja nein | Unangemessen melden

Zofran ODT (Ondansetron): "Dieses Medikament ist unglaublich! Die auflösende Version ist so praktisch und ich kann einen Teil einer Blisterpackung in meiner Brieftasche transportieren."

10

Evilmage (genommen für 6 Monate bis 1 Jahr) 9. Oktober 2018

0 Benutzer fanden diesen Kommentar hilfreich.
Hast du? Ja nein | Unangemessen melden

Zofran (Ondansetron): "Zuerst funktionierte es für mich, als es mir im Krankenhaus verabreicht wurde. Dann wurde es mir von meinem Arzt wegen Übelkeit und Erbrechen von Gallensteinen verschrieben. Nach ein paar Stunden Zofran-Einnahme begann ich körperliche Zittern zu erleben und habe es immer noch Auch die Übelkeit, die mich auch sehr schläfrig macht. Ich glaube, es hat mich auch verstopft, seit ich vor einigen Tagen keinen Stuhlgang hatte. Ich bin mir nicht sicher, ob ich das jedem empfehlen würde. es funktioniert irgendwie, aber nicht gut für mich. "

6.0

Nicky (weniger als 1 Monat genommen) 3. Oktober 2018

4 Benutzer fanden diesen Kommentar hilfreich.
Hast du? Ja nein | Unangemessen melden

Zofran (Ondansetron): "Ich nehme ein anderes Medikament, das schwere Übelkeit verursacht, Zofran wurde verschrieben, die Übelkeit wurde eingestellt, aber die anderen Nebenwirkungen von Zofran waren so überwältigend, dass ich die Einnahme abbrechen musste. Die Nebenwirkungen waren Durchfall, Kopfschmerzen, Blut im Stuhl, Schwindel und Unwohlsein ja - Übelkeit; ich konnte nicht fahren, also werde ich mit der Übelkeit leben, bis ich meinen Endokrinologen wieder sehe und (vielleicht) er etwas anderes vorschlägt. Unterm Strich überwiegen die Nebenwirkungen von Zofran die Vorteile. "

4.0

Vincent (1 bis 6 Monate), 7. September 2018

3 Benutzer fanden diesen Kommentar hilfreich.
Hast du? Ja nein | Unangemessen melden

"Ich habe Gastroparese und dieses Medikament ist mein bester Freund! Ich nehme acht mg unter die Zunge, wenn ich kann, aber wenn ich zu krank bin, um mir etwas in den Mund zu nehmen und / oder den Geschmack zu behandeln (nicht schlecht, einfach süß), mache ich IM-Injektionen "

10

Isa (genommen für 1 bis 2 Jahre) 30. August 2018

3 Benutzer fanden diesen Kommentar hilfreich.
Hast du? Ja nein | Unangemessen melden

Zofran ODT (Ondansetron): "Funktioniert gut mit mir. Ich habe meine Übelkeit gestoppt und mich sofort erbrochen"

10

Hatchet (weniger als 1 Monat genommen) 21. August 2018

4 Benutzer fanden diesen Kommentar hilfreich.
Hast du? Ja nein | Unangemessen melden

Zofran (Ondansetron): "Dies ist das einzige, was meinen ganzen Erbrochenen-Zauberspruch aufhält. Holen Sie sich dasjenige, das sich unter oder auf Ihrer Zunge auflöst, wenn Sie wie ich sind und sich alle 2 bis 5 Minuten übergeben müssen und Sie sich keine Sorgen machen müssen, es nicht im Zaum zu halten Irgendwie ein komischer Geschmack, aber keineswegs schlecht. Ich bin mir ziemlich sicher, dass diese Pille mir das Leben und tausende bei Krankenhausbesuchen gerettet hat, wenn ich durch das ständige Erbrechen gefährlich dehydriert werde. "

10

Chronische Migräne (genommen für 1 bis 2 Jahre) 16. August 2018

2 Benutzer fanden diesen Kommentar hilfreich.
Hast du? Ja nein | Unangemessen melden

Zofran (Ondansetron): "Es hätte vielleicht ein bisschen bei meiner Übelkeit geholfen, aber am nächsten Tag bin ich mit einer qualvollen Migräne aufgewacht, also werde ich dieses Produkt nie mehr nehmen. Wenn Sie eine Vorgeschichte mit Migräne oder Kopfschmerzen haben, versuche ich wahrscheinlich alternative Methoden."

3.0

Anonym (weniger als 1 Monat genommen) 11. Juni 2018

5 Benutzer fanden diesen Kommentar hilfreich.
Hast du? Ja nein | Unangemessen melden

"Es tut nichts für mich. Ich habe es während der Schwangerschaft mit Hyperemesis genommen und musste zu Phenergan wechseln. Ich habe einige gastroenterologische Probleme und werde endlich einen Gastroenterologen aufsuchen, aber ich hatte schreckliche Anfälle von Übelkeit und Schmerzen Erbrechen ziemlich regelmäßig und der Zofran tat NICHTS, kotzt immer noch und ist unerträglich übel. Phenergan funktioniert viel besser, obwohl er mich oft abbricht, aber die Übelkeit ist immer noch da. Trotzdem wollen Ärzte Zofran immer geben und sich fast wie Sie benehmen Ich bin ein Drogensucher, wenn Sie nach dem Phenergan fragen. Ich trinke oder rauche nicht, geschweige denn, Drogen zu nehmen, aber es ist das Einzige, was mir hilft, wenn ich mit Übelkeit und Erbrechen festgefahren bin. "

1.0

KJ (weniger als 1 Monat genommen) 9. Juni 2018

3 Benutzer fanden diesen Kommentar hilfreich.
Hast du? Ja nein | Unangemessen melden

"Mir war übel und ich musste mich ein paar Tage lang ohne Appetit übergeben. Da ich nicht genug gegessen hatte, was mich krank machte, machte das Werfen es unmöglich, etwas zu essen zu halten. Ich bekam Ondansetron (er sagte, er solle es zulassen) Ich löse mich unter meiner Zunge auf, selbst wenn Sie sich übergeben, sind Sie gut. Ich habe mich fast sofort wieder übergeben, aber zwei Minuten später hatte ich keinerlei Übelkeit und ich konnte auch noch 4 Stunden später fahren, sodass es mich nicht schläfrig machte überhaupt entweder "

9.0

Legobeans (weniger als 1 Monat genommen) 8. Juni 2018

2 Benutzer fanden diesen Kommentar hilfreich.
Hast du? Ja nein | Unangemessen melden

Zofran (Ondansetron): "Ich habe leicht verärgertes IBS (Reizdarmsyndrom) und dies war ein Wundermittel für mich. Manchmal, wenn ich morgens aufstehe, bin ich so übel, dass ich nicht mehr funktionieren kann. Die auflösbare Tablette lässt mich innerhalb einer Minute besser fühlen." Es hat auch geklappt, als ich den Bauchweh hatte. Es funktioniert jetzt wunderbar mit einem Depressionsmedikament, das ich gerade mit der Einnahme von Übelkeit und Erbrechen angefangen habe. Ich war nur wenige Sekunden vom Kotzen entfernt und steckte schnell eines davon in mein Mund ... innerhalb von dreißig Sekunden wieder normal! Zofran ist ein Lebensretter! "

10

Krank (für 1 bis 6 Monate genommen) 30. Mai 2018

6 Benutzer fanden diesen Kommentar hilfreich.
Hast du? Ja nein | Unangemessen melden

"Niemals werde ich jemals zulassen, dass irgendjemand aus meiner Familie dieses Medikament wieder einnimmt. So viele Nebenwirkungen sind räumlich. Sowohl ich als auch meine Frau sind immer noch krank. Wir haben nur zwei Tabletten genommen und ich habe den Rest vernichtet. Ich hätte lieber eine Magenwanze. Mein älterer Sohn war ohne diese Droge in Ordnung. Wir haben das Gefühl, dass Sie nichts essen wollen und die schlimmste Verstopfung. "

1.0

Abraham, 28. April 2018

0 Benutzer fanden diesen Kommentar hilfreich.
Hast du? Ja nein | Unangemessen melden

"Ich hatte eine wirklich schreckliche Magengrippe, die länger als eine Woche anhielt, also wurde mir dies verschrieben und es war eine Rettung für mich! Ich hatte ursprünglich die 4 mg eingenommen, die nicht so gut funktionierten, aber die 8 mg machen eine Welt der Unterschiede. Es funktioniert so schnell und beseitigt meine Übelkeit und den Drang mich zu übergeben. Würde es auf jeden Fall empfehlen! "

10

Abby (weniger als 1 Monat genommen) 19. April 2018

2 Benutzer fanden diesen Kommentar hilfreich.
Hast du? Ja nein | Unangemessen melden

Zofran (Ondansetron): "Es hat für mich funktioniert"

18. April 2018

4 Benutzer fanden diesen Kommentar hilfreich.
Hast du? Ja nein | Unangemessen melden

Zofran (Ondansetron): "Die Hilfe von Zofran hat sich vom Erbrechen ständig zu nichts verändert - es ist erstaunlich. Das Problem ist, dass wenn Sie es genommen haben, Sie sich trotzdem übergeben müssen, müssen Sie warten und die Übelkeit dauert 10 Minuten, um aufzuhören."

9.0

. 11. April 2018

1 Benutzer fanden diesen Kommentar hilfreich.
Hast du? Ja nein | Unangemessen melden

Zofran (Ondansetron): "Für Magengrippe verschrieben. Innerhalb von 2 Minuten nach der Einnahme habe ich mich übergeben. Geldverschwendung."

1.0

Audra (weniger als 1 Monat genommen) 7. April 2018

1 Benutzer fanden diesen Kommentar hilfreich.
Hast du? Ja nein | Unangemessen melden

Zofran ODT (Ondansetron): "Ich bekomme schwächende Migräne, die Erbrechen auslösen, und ich habe mehrere GI-Probleme. Mein Arzt hat Zofran-Pillen bestellt und sie haben nichts für mich getan. Obwohl ich mich immer noch ein wenig übel fühle, kann ich das Erbrechen mit dem Zofran-ODT beenden lege es unter meine Zunge. "

8.0

Tls570 (6 Monate bis 1 Jahr) 6. April 2018

3 Benutzer fanden diesen Kommentar hilfreich.
Hast du? Ja nein | Unangemessen melden

Zofran (Ondansetron): Ich habe Angst, die zu Erbrechen und Übelkeit führt. Zofran hat die Übelkeit oder das Erbrechen nicht aufgehört und mir schreckliche Kopfschmerzen bereitet, die nichts aufhalten würde. Phenergan ist das Beste 2 für mich. "

3.0

BEEEHEALTHY 1. April 2018

2 Benutzer fanden diesen Kommentar hilfreich.
Hast du? Ja nein | Unangemessen melden

Zofran (Ondansetron): "Ich bekam 4 mg Zofran zweimal durch eine Infusionslösung, um einen Magenfehler zu bekämpfen. Zu Hause nahm ich eine Pilleform von Zofran, weil die Übelkeit noch nicht nachgelassen hatte. Am nächsten Tag begann meine Zunge geschwollen zu werden und mein Kiefer hatte begonnen zu werden Ich hatte so starke Schmerzen, bekam einen Steroid-Schuss und einen Muskelrelaxator in meinem Gesäß, ich erlebte immer noch Beben und konnte nicht sprechen. Die Ärzte sagten, der Anstieg meiner Serotonin-Spiegel habe die Reaktion auf den Zofran verursacht Ich werde Zofran niemals einnehmen, solange ich lebe, es sei denn, ich muss es unbedingt tun. "

3.0

Kaci (weniger als 1 Monat genommen) 11. März 2018

4 Benutzer fanden diesen Kommentar hilfreich.
Hast du? Ja nein | Unangemessen melden

Zofran (Ondansetron): "Ich habe extreme Angst vor Übelkeit und Erbrechen. Es ist so schlimm, dass mir übel wird, wenn jemand hustet. Ich bekam Zofran und es war perfekt, wenn meine Angst die Angst schwerer machte, damit umzugehen. Dann bekam ich Salmonellenvergiftung und es kam nicht "Es funktioniert überhaupt nicht. Ich nahm drei 4 mg 20 Minuten auseinander und hoffte, dass es helfen würde, und das tat es nicht. Ein paar Tage nach der Einnahme von Antibiotika zur Salmonellenvergiftung bin ich immer noch ein wenig übel (Zofran funktioniert nicht) und kann ' viel zu tun. Denken Sie darüber nach, eine höhere Dosis zu nehmen. "

7.0

Sudzee (für 1 bis 6 Monate aufgenommen) 24. Februar 2018

3 Benutzer fanden diesen Kommentar hilfreich.
Hast du? Ja nein | Unangemessen melden

Weiterlesen